Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Zum Abrufangebot: Mathematik: Mengen, Arithmetik für alle (Inklusion) UNTERFORDERUNG, DYSKALKULIE, RECHENSCHWÄCHE AUSGESCHLOSSEN
Nr.
KBED13.AA.177
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte im Primarbereich: GS, FöS
Beschreibung
Mit einfachen konkreten Materialien und spannenden, mitreißenden Impuls-Aktivitäten, entdeckt jedes Kind für sich Mengen und Arithmetik. Dabei geht es immer um Können. Ohne schreiben zu müssen, kann jedes Kind ganz früh die vier Rechenarten, z.B. 485 + 239; 536 – 179; 36 * 24; 486 / 13 durchführen. Auf dieser sicheren, konkreten Basis von Können wird jedes Kind seinen eigenen Abstraktionsprozess entwickeln, zuerst illustrativ, gefolgt von halbschriftlich und schriftlich. Geistige Prozesse, darunter Kopfrechnen, finden begleitend statt. «individuelle Zugänge und unterschiedliche Anspruchsniveaus und damit eine natürliche innere Differenzierung» werden dadurch sichergestellt. (Kerncurriculum Mathematik, GS; Kultusministerium (KM), Niedersachsen, 2006, S.8)

Es geht um a) experimentieren, erforschen, entdecken b) Interaktion; nämlich Tun, Denken, Sprechen c) Gruppen-Synergy, Innovation, Kreativität und d) das Kind „«als Ko-Konstrukteur seiner eigenen (Lern-)Entwicklung» (Leitgedanken, KM, Thüringen, 2010, S.4)

Das innovative „Referenzsystem für Lernerfolgsentwicklungen“ trifft die Lehrplan-Anforderungen für Leistungsbeurteilung. Es «hebt Stärken hervor, beschreibt Fortschritte und betont Erfolg» (Grundsatzband, KM, Sachsen-Anhalt, 2007, S.13) Das System fordert und fördert, nimmt kaum Zeit in Anspruch und bleibt zugänglich und verständlich für alle. Da Klassentests nicht selten „Nicht-Können“ oder sogar Scheitern zeigen, werden diese durch ein neues, zeitsparendes Testverfahren ersetzt, worin jedes Kind eine entscheidende Rolle spielt und Erflog erlebt.

Die prozess- und inhaltsbezogenen Kompetenzen «sind untrennbar aufeinander bezogen» für den gesamten Lernprozess. (Bildungsstandards – Mathematik – Primarbereich, KMK, 2004, S.6) Diesen Lernprozess zu begleiten ist ein Genuss und er verursacht einen riesigen Lernvorsprung im Vergleich zur Instruktion.

Mengen und Arithmetik gehören zu einer vollständigen Praxis-Lösung. Weitere mathematische Themen sowie andere Fächer können angeboten werden.


Referent: Andy Reed Autor, Fortbildungsreferent, werbe u. technische Texter/Übersetzer, Entertainer, Caller.
Er hat alle Altersgruppen unterrichtet und ist ehemaliger Grundschulleiter, IGS-Fachbereichsleiter Mathematik, Internationale Schule Sekundär Koordinator

Bei Interesse an diesem Abrufangebot wenden Sie sich bitte direkt an Andy Reed:
AndyReed@absolutelyLEARNING.de
Tel: 0511-234 86 96
Schulform

Berufsqualifizierende Berufsfachschule,

Förderschule,

Grundschule,

Hochschule,

Schulkindergarten

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrum i
Veranstaltungsteam
Andy Reed
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln