Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Zum Abrufangebot: Unterricht verändern – in kleinen Schritten
Nr.
KBED13.AA.148
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
6
Kosten
50 EUR pro TN für Ganztagesveranstaltungen (6 Stunden), 30 EUR pro TN für Halbtagesveranstaltungen (3 Stunden), zzgl. Fahrtkosten
Adressaten
Lehrkräfte an Grundschulen und Förderschulen
Beschreibung
Teil 1: Vom Frontalunterricht zur strukturierten Förderung
Teil 2: Qualitative Differenzierung und selbstständiges Lernen
Teil 3: Arbeitspläne für Unterrichtseinheiten statt Tages- oder Wochenpläne (Schwerpunkt: Deutsch/ Mathematik)
In diesem Kurs beschreibe ich m(kl)eine Schritte zur Veränderung des Unterrichts.
Zunächst werden Ideen zum häufigeren Motivieren und Stärken des Selbstbewusstseins angesprochen. Einstufungstests stellen das Leistungsvermögen fest. Für das differenzierende Arbeiten in der Klasse gibt es Tipps, wie die SchülerInnen möglichst häufig selbstständig arbeiten können. Eine effektive Förderung einzelner oder mehrerer schwacher, verhaltensschwieriger oder leistungsstarker SchülerInnen bedingt Veränderungen bei den Unterrichtsmethoden (Unterrichtsorganisation, Lehrerverhalten, Klassenraumgestaltung, Klassen- und Schulregeln sowie erprobter Arbeitsmittel).
Eine Ausstellung von Unterrichtsmaterialien sowie Dokumentationen meines Unterrichts geben viele Anregungen zur Veränderung der eigenen Arbeit.

Bei Interesse an diesem Abrufangebot wenden Sie sich bitte an Heinz-Peter Boyken, 26316 Varel, hp@boyken.de, 04451/4655
Zielsetzung
Schwerpunkt: „Individuelle Lernentwicklung“ Unterrichtsorganisation zur individuellen Förderung - Methodenkonzepte
Schulform

Förderschule,

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrum i
Veranstaltungsteam
Heinz-Peter Boyken
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln