Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Englisch: Auf Entdeckungsreise – Praxis-Lösungen Handelndes, Intuitives Lernen auf konkreter Basis
Nr.
KPAP.HÖB.Abruf 13-004
Dauer
nach Vereinbarung (insgesamt 3 Zeitstunden mit Pause)
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrer aller Schulformen mit Unterricht in der Sekundarstufe I (Klasse 5 bis 7)
Beschreibung
Die Fortbildung vermittelt eine aktive, kreative, vielver`sprechen´de Herangehensweise an die englische Sprache

SCHLÜSSEL
• Englisch erleben durch ausschließlich gesprochene Quellen
• Ein Gefühl für die Sprache entwickeln
• Maximiere die gesprochene Frequenz eines jeden Kindes
• Garantiere Verständnis durch „Expressive Arts“ (z.B. Aktion, Theater, Kunst, TPR)
• Rasche Erweiterung des Wortschatzes im Kontext.

Während des Workshops erleben wir vielerlei Sprechanlässe für die Kinder:

Lieder und Sketche einschließlich Performance und Interpretation „total text“: die weitere Entwicklung des Gesprochenen durch unabhängiges Lesenlernen.
Follow-the-lead u.a. Kunst, Tanz, Mathematik: Jedes Kind erlebt erfolgreich und mit Freude seinen individuellen Sprachlernprozess, da das Gesprochene immer von korrespondierenden Aktionen interpretiert und begleitet ist.
Game-Play Aktivitäten: überall einsetzbare free-flowing, self-levelling Aktivitäten, die Dialog und Kommunikation aufbauend erweitern
Grammatik: Die Entwicklung eines selbstverständlichen grammatischen Überblicks des Gesprochenen.

Fremdgesteuertes Materialien wie Lehrwerke, Arbeitsblätter, Videos, Lernsoftware und konventionelle Aufgaben sind überflüssig. Während der Übergangsphase könnten sie aber verwendet werden.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Papenburg Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emslandi
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln