Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Zum Abrufangebot: Selbstorganisiertes Lernen im Unterricht – aus der Praxis für die Praxis
Nr.
KBED12.AA.109
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrer/Lehrerinnen der SEK I und SEK II
Beschreibung
Ernie und seine Freunde singen es laut und deutlich: Das Sesamstraßenlied. In einer Zeileklingt es fröhlich und unterrichtlich treffend "Wer? Wie? Was?" Beim Gestalten von Unterricht sind die Sachinhalte ("Was?"), die Methoden ("Wie?") und seit einiger Zeit verstärkt die Lernenden selbst ("Wer?") zu beachten. Dieses "Wer?" rückt in den Mittelpunkt des Interesses, seit die Lern-/Gehirnforscher deutliche Fortschritte vermelden können.

Die Schüler sollen deutlich mehr Verantwortung für ihr Lernen übernehmen, die Aufgabe des Lehrers zunehmend durch beratende Tätigkeiten bereichert werden.

Aus dem Inhalt: Orientierung, Begründung, die Elemente im Überblick, Beispiele aus meiner Unterrichtspraxis, Transfer in Ihre konkrete Unterrichtspraxis.

Bei Interesse an diesem Abrufangebot setzen Sie sich bitte direkt mit Herrn Carl-Hermann Meyer in Verbindung: carl-hermann.meyer@nord-com.net, 0421-6365577
Zielsetzung
Sie kennen alle Elemente, die zu einem selbstorganisierten und kompetenzorientieren Unterricht gehören und können diese Elemente auf Ihre eigene Unterrichtssituation übertragen
Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrum i
Veranstaltungsteam
Carl-Hermann Meyer
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln