Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Schilf - Abrufangebot - Niedersachsenweit: Zielgerichteter und effektiver mit SchülerInnen kommunizieren
Nr.
KS 04_02_2013
Dauer
4-16 Zeitstunden, Halb-Ganztagsseminar
Rhythmus
1. Termin festgelegt, 2. nach Absprache
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen
Beschreibung
ANRUFANGEBOT - auch als Schilf buchbar

Die Disziplinierungsansprache an einen Schüler, ein Lehrerkurzvortrag im Unterricht, ein zielgerichteter Einstieg auf dem Elternabend, die Präsentation eines Projektes vor auswärtigen Gästen: Anlässe für kürze oder längere Redebeiträge als Lehrer gibt es in der Schule ausreichend häufig. In diesem praktisch orientierten Seminar werden Techniken erprobt und reflektiert, mit denen Sie als Lehrer im Schulalltag selbst kürzeste Beiträge und Ansagen strukturiert, informativ, prägnant und rezipientengerecht gestalten und Ihre Information konzentriert und effektiv vermitteln und an den Mann/die Frau bringen können.

Bei Interesse kann mit Videofeedback gearbeitet werden.

Mögliche Aspekte des als Workshop angelegten Trainings können sein (je nach Teilnehmerwunsch):

- Funktion und Wirkweise von Rhetorik
- Das rhetorische Dreieck
- Redetypen und ihre Funktionen/Intention
- Redethema/Redeziel sinnvoll bestimmen
- Eine Aussage effektiv strukturieren
- Sprachlich informativ formulieren
- Intonation, Sprachrhythmus, Pausen: Sprachlich
überzeugen und souverän sprechen
- (Komplexe) Argumentationsmodelle entwickeln
- Mehrkanaliges Sprechen
- Seine Aussage nonverbal unterstützen
- Schlagfertiger Umgang mit Störungen und Einwänden
- Widerstände überwinden

Teilnehmer: Lehrkräfte aller Schulformen

Umfang: Halbtags-/Ganztagsseminar/-workshop

Unsere Trainings sind auf Nachhaltigkeit und Handlungskompetenz
angelegt. Deshalb ist es sinnvoll, ab einer Gruppengröße von 20
TeilnehmerInnen mit zwei, oder bei Gruppen ab 40 TN mit drei TrainerInnen
zu arbeiten. Im Sinne der Nachhaltigkeit bietet es sich ebenfalls an, nach
zwei-drei Monaten ein Follow-Up-Seminar durchzuführen, in dem die
Ergebnisse aus dem ersten Training reflektiert und aufgefrischt werden.

Trainer: Kristian Seewald, systemischer Coach (ECA),
Kommunikationstrainer, Mediator,
Gymnasiallehrer

Kosten: Die Kosten für eine schulinterne Fortbildung liegen bei 85-130 Euro
Stundenhonorar, je nach Gruppengröße, Aufwand und Fahrtdistanz, sowie
0,3 Cent Fahrtkosten/Kilometer und Unterlagengebühren.


Zielsetzung
- Verbesserung der eigenen verbalen/nonverbalen Redewirksamkeit - Steigerung der sprachlichen Adressatengerichteteheit - Steigerung der sprachlichen Informationskanalisation - Steigerung der Redestrukturiertheit - Steigerung der sprachlichen Redewirksamkeit - Steigerung der Kommunikationsimprovisationsfähigkeit
Schulform

beliebig

Veranstalter
COGNOSCIS.DE COACHING - TRAINING - MEDIATIONi
verantwortlich

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln