Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Innere Balance – Basis guten Unterrichts
Nr.
ON-KBED23.45.134
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
07.11.2023 , 15:00 Uhr
Ende
07.11.2023 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
24.10.2023
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
15
Kosten für die Teilnahme ohne Übernachtung
0,10 €
Adressaten
Lehrkräfte, Schulleitungen sowie pädagogische Mitarbeitende aller Schulformen.
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
KOSTEN: 19,- € bis 29,- € p. P. - je nach Teilnehmendenzahl
(das etwas weiter oben stehende Kostenfeld ist bitte als gegenstandslos zu betrachten)
*************************************************************************************

Als Frau Antunovic gerade einschlafen wollte, fiel ihr plötzlich wieder die freche Bemerkung einer ihrer Schülerinnen ein. Mit einem Schlag war sie hellwach. An guten und erholsamen Schlaf war erst mal nicht mehr zu denken. Im Gegenteil - jetzt setzte sie sich auch noch ungewollt selbst unter Druck, indem sie denkt: „Ich muss doch jetzt unbedingt einschlafen – sonst bin ich morgen den ganzen Tag wie gerädert.“

Diese Situation ist Pädagog*innen wohl bekannt.

In der Fortbildung können die Teilnehmenden erfahren, was ihre innere Balance fördert und was dabei hilft, sich gegen Ärger und Kränkungen zu wappnen, was die Sinnfindung der eigenen Arbeit fördert und wie Dankbarkeit innere Balance positiv beeinflusst. Dabei bilden neueste Erkenntnisse aus der Erholungsforschung die Basis.
Die Teilnehmer*innen erhalten Inputs seitens der Kursleitung und können eigene Erfahrungen und Fragen einbringen.

Referent:
Christoph Eichhorn war Lehrer und arbeitete anschließend als Schulpsychologe. Er ist Lehrbeauftragter für Classroom-Management an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen in Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie Autor zahlreicher Bücher zu Classroom-Management. Er gibt dazu Workshops und hält Vorträge.

Weitere Infos: www.classroom-management.ch

_______________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Mit der Einladung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen!
Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen.
Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Diplom Psychologe Christoph Eichhorn (Leitung)
Zielsetzung
Die Teilnehmer*innen kennen die wichtigsten Aspekte aus der Erholungsforschung, nämlich die Dynamik von Belastung und Erholung - eine bedeutende Hilfe, um innere Balance zu fördern. Sie kennen die wichtigsten Möglichkeiten, sich gegen Ärger, Kränkungen und subjektiv erlebte fehlende Anerkennung zu wappnen.

Sie erfahren weiterhin, welche Bedeutung Sinnfindung und Dankbarkeit auf dem Weg zur inneren Balance haben und kennen leicht umsetzbare Möglichkeiten für ihren Alltag.
Kompetenz
  • Die Teilnehmenden kennen einige der wirksamsten und am einfachsten umzusetzenden Möglichkeiten, ihre innere Balance zu fördern.
Inhalte
  • Was uns die Erholungsforschung zeigt
  • Kränkungen und Ärger bewältigen
  • Sinnfindung
  • Wie Dankbarkeit innere Balance fördert
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln