Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abgesagt: Bilingualer Unterricht: Scaffolding und Deeper Learning im bilingualen Sachfachunterricht in den Fächern Erdkunde, Biologie, Politik-Wirtschaft und Geschichte
Nr.
KVEC.23.06.142
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
08.02.2023 , 09:00 Uhr
Ende
08.02.2023 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.02.2023
max. Teilnehmende
50
min. Teilnehmende
16
Kosten für die Teilnahme ohne Übernachtung
80,00 €
Adressaten
Das Angebot richtet sich vorrangig an Lehrkräfte, die an niedersächsischen Schulen des RLSB-Bezirks Hannover tätig sind, jedoch auch an Lehrkräfte benachbarter Schulen der Bezirke Weser-Ems und Lüneburg. Das Angebot im Sachfach Politik-Wirtschaft richtet sich an alle Bezirke Niedersachsens.
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Die Fortbildung wurde am 01.02.2023 abgesagt.

Die geplante Veranstaltung richtet sich sowohl an Kolleginnen und Kollegen mit langjähriger Erfahrung im bilingualen Unterricht als auch an solche, die eine erste konkrete Auseinandersetzung mit dieser Form des Unterrichts suchen.
Im bilingualen Unterricht sind sprachliche und inhaltliche Unterstützungssystem für die Rezeption und Produktion von Texten im Sinne des erweiterten Textbegriffs von besonderer Bedeutung. Auch eigenet sich diese Form des Unterrichts besonders für den Erwerb und Ausbau von Multiliteralität im Sinne des Deeper Learning. Diese Schwerpunktsetzung bietet zudem einen Ansatz zur Aufarbeitung pandemiebedingter Lücken bei den Kenntnissen und Fertigkeiten der Schüler*innen im Bezug auf Rezeption und Produktion von Texten. Anhand ausgewählter Unterrichtsthemen sollen diese Bereiche beleuchtet und durch die Vorstellung, Erarbeitung und Auswertung von Unterrichtsbeispielen aufbereitet werden.

Für die einzelnen Sachfächer werden Workshops gebildet. Zur effektiven Planung durch die Moderator*innen ist es notwendig, dass jede Teilnehmer*in bei der Anmeldung einen der folgenden Workshops angibt:

Workshop 1: Geschichte (Fokus Scaffolding)
Anhand von Beispielen für die jeweiligen AFBs wird die Anwendung von Deeper Learning / Scaffolding für verschiedene Themen in verschiedenen Jahrgängen vorgestellt. Im weiteren Verlauf können (ausgehend von den Beispielen) eigene Materialien erstellt werden.

Workshop 2: Biologie (Fokus Deeper Learning)
Im Workshop der Fachgruppe Biologie liegt der Schwerpunkt auf Deeper Learning. Es werden Beispiele aus den Doppeljahrgängen 7/8 und 9/10 vorgestellt. Daran anschließend können weitere Beispiele kreiert oder Aspekte des Scaffolding in den Fokus gestellt werden.

Workshop 3: Erdkunde (Fokus Scaffolding)
Im Workshop der Fachgruppe Geographie liegt der Fokus auf Scaffolding. Es werden Beispiele aus dem Doppeljahrgang 7/8 sowie dem Jg. 11 mit Bezug auf komplexe BNE-relevante Themen vorgestellt. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit, Material zu erstellen.

Workshop 4: Politik-Wirtschaft (Fokus Scaffolding)
Im Workshop der Fachgruppe Politik-Wirtschaft liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich des Scaffolding. Es wird beispielhaft eine Unterrichtseinheit als Halbjahreseinstieg in das Thema "Europa" vorgestellt und dann soll gemeinsam eine Unterrichtsstunde geplant und erstellt werden.

Wichtiger Hinweis:
Die Kosten für die Fortbildung werden je nach Teilnehmerzahl variieren und zwischen 50 und 100 EUR liegen!


Themengleiche Fortbildungen werden mit Ausnahme des Sachfachs Politik-Wirtschaft auch in allen anderen Bezirken des RLSB angeboten. Das Angebot in Politik-Wirtschaft richtet sich an alle Bezirke Niedersachsens.

Ca. 2 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse eine schriftliche Einladung.
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Ebenso informieren wir Sie über diese E-Mail-Adresse, falls diese Fortbildung nicht stattfinden sollte.
Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Antje Ceyssens
Helma grote Lambers
Simon Leykum (Leitung)
Stefanie Lücking
Heike Ortscheid
Sinika Stubbe
Jonas Wagner
Cathleen Wrana
Workshops

9:00

10:00

11:00

12:00

13:00

14:00

15:00

16:00

Workshop 1 Geschichte

Geschichte

Anhand von Beispielen für die jeweiligen AFBs wird die Anwendung von Deeper Learning / Scaffolding für verschiedene Themen in verschiedenen Jahrgängen vorgestellt. Im weiteren Verlauf können (ausgehend von den Beispielen) eigene Materialien erstellt werden.

Workshop 2 Biologie

Biologie

Im Workshop der Fachgruppe Biologie liegt der Schwerpunkt auf Deeper Learning. Es werden Beispiele aus den Doppeljahrgängen 7/8 und 9/10 vorgestellt. Daran anschließend können weitere Beispiele kreiert oder Aspekte des Scaffoldings in den Fokus gestellt werden.

Workshop 3 Erdkunde

Erdkunde

Im Workshop der Fachgruppe Geographie liegt der Fokus auf Scaffolding. Es werden Beispiele aus dem Doppeljahrgang 7/8 sowie dem Jg. 11 mit Bezug auf komplexe BNE-relevante Themen vorgestellt. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit, Material zu erstellen.

Workshop 4 Politik-Wirtschaft

Politik-Wirtschaft

Im Workshop der Fachgruppe Politik-Wirtschaft liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich des Scaffolding. Es wird beispielhaft eine Unterrichtseinheit als Halbjahreseinstieg in das Thema "Europa" vorgestellt und dann soll gemeinsam eine Unterrichtsstunde geplant und erstellt werden.

Zielsetzung
Im Zentrum der Fortbildung stehen Scaffolding und Deeper Learning im bilingualen Unterricht. Dabei wird unter anderem die Tatsache, dass komplexe Inhalte des Fachunterrichts in den unteren Doppeljahrgängen unterrichtet werden, berücksichtigt.
Kompetenz
  • Eintrag folgt
Inhalte
  • Eintrag folgt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln