Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Arbeitstreffen FilmberaterInnen der Regionen
Nr.
23.06.49
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Arbeitstreffen FilmberaterInnen der Regionen: 07.02.2023-08.02.2023, 15:30 - 16:00
Anfang
07.02.2023 , 15:30 Uhr
Ende
08.02.2023 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
05.01.2023
max. Teilnehmende
16
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Übernachtung
Die Übernachtung(en) wird/werden vom Anbieter angeboten.
Adressaten
(geschlossener TN-Kreis)
Kreis der FilmberaterInnen der Regionen
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Weiterbildung/Qualifizierung
  • Arbeitstreffen
Beschreibung
Arbeitstreffen zur Organisation und Evaluation von Maßnahmen und Fortbildungen der Filmbildung und -beratung.
Schulform

Berufsqualifizierende Berufsfachschule,

Berufsbildende Schulen,

Berufseinstiegsklasse,

Berufseinstiegsschule,

Berufsfachschule,

Berufliches Gymnasium,

Berufsoberschule,

Berufsschule,

Berufsvorbereitungsjahr,

Fachoberschule,

Fachschule,

Förderschule,

Grundschule,

Gymnasium,

Gymnasium Sek I,

Gymnasium Sek II,

Hochschule,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Kommission,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II,

Primarstufe,

Realschule,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich,

Schulkindergarten,

Studienseminar

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
Veranstaltungsteam
Karin Schüttendiebel (Leitung)
Zielsetzung
Ausrichtung der Filmbildung in Niedersachsen bestimmen und Impulse wie Fachwissen weitergeben
Kompetenz
  • Kompetenzen der Medienbildung wie Kompetenzen der Filmbildung erweitern und vertiefen (Anwendung, Produktion und Präsentation, Kontextualisieren,...)
Inhalte
  • Austausch über und Evaluation zu Fortbildungen und Maßnahmen
  • Organisation der Filmberatung Niedersachsen
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln