Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

So geht Bewerben 2023 – Stellenanzeigen lesen, Anschreiben und Lebnslauf verfassen
Nr.
KOS.2316.070W
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Teil I: 17.04.2023-17.04.2023, 15:00 - 18:00
Teil II: 24.04.2023-24.04.2023, 15:00 - 18:00
Anmeldeschluss
17.03.2023
max. Teilnehmende
12
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Niedersächsische Lehrkräfte insbesondere von Abschlussklassen
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Der Bewerbungsprozess bei Betrieben und Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren verändert.
Online-Kanäle ersetzen häufig die Anzeige in der Tageszeitung oder im Fachmagazin, statt
Bewerbungsbriefe verlangen viele Arbeitgeber heute Motivationsschreiben.
Entsprechende Kompetenzen sollten Schülerinnen und Schüler mitbringen, wenn sie in den
Bewerbungsprozess einsteigen. Der Workshop gibt Informationen zu den aktuellen Bewerbungs-Trends,
präsentiert die beliebtesten Online-Kanäle und zeigt, wie Stellenanzeigen zu verstehen sind. Er vermittelt
aber auch die wichtigsten Tipps für gelungene Anschreiben, macht auf häufige Fehler aufmerksam und
zeigt, wie ein angemessener Lebenslauf aussieht.
Der Workshop besteht aus Input und praktischen Übungen – so können die Lehrkräfte selbst testen, was
sie später mit den Schülerinnen und Schülerinnen üben. Nach dem Workshop gibt es wie immer ein
digitales Handout.

Zur Referentin:Frau Martina Peters ist Journalistin und Texterin, Zertifikat PR für Schulen,
langjährige Schreiberfahrung (Zeitungsartikel, Bücher, Biografien, Autorin bei Westermann und
Wolters-Kluwer…)
Weitere Informationen unter: www.profil-bildung.com
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Martina Peters (Leitung)
Zielsetzung
Ich möchte die Lehrkräfte zu dem Thema „Bewerbungen schreiben“ umfassend informieren und sie
befähigen, ihren Schülern und Schülerinnen entsprechenden Input zu liefern und ihnen Gelegenheit geben,
die Übungen selbst auszuprobieren, die sie später mit den Jugendlichen machen.
Kompetenz
  • Ein Gefühl für gute Texte bekommen -Perspektivwechsel lernen (was will der Arbeitgeber?) - Anschreiben an Stellenausschreibungen anpassen können
Inhalte
  • Eintrag folgt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln