Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Ein Klassiker neu gedacht – Impulse für das digitale Arbeitsblatt
Nr.
KMZgoe23.02.02
Dauer
Halbtagsveranstaltung
In Zusammenarbeit mit
Regionalkonferenzen Niedersachsens Süd-Ost
Anfang
10.01.2023 , 15:00 Uhr
Ende
10.01.2023 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrer*innen Referent: MPB Lars Meyer
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Workshop
  • Weiterbildung/Qualifizierung
  • Fortbildung
Beschreibung
Der Klassiker im Unterricht ist das Arbeitsblatt. Im Laufe der Zeit gab es hierfür immer wieder neue Gestaltungsideen, welche jedoch immer darauf abzielten, dass die Lerngruppe das Arbeitsblatt im Unterricht in ausgedruckter Form bearbeiten. Mit der Etablierung von Tablet-Klassen ergeben sich nun neue Gestaltungsmöglichkeiten für diesen Klassiker, welche in dieser Veranstaltung vorgestellt werden. Exemplarisch am iPad erfahren wir gemeinsam anhand des “on-board”-Präsentationsprogramms Keynote, wie dieses zielführend für die Erstellung von digitalen Arbeitsblättern/-mappen eingesetzt werden kann. Die Bearbeitung der Arbeitsblätter-/mappen erfolgt mit Hilfe eines Eingabestifts und exemplarisch in der App GoodNotes 5.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kreismedienzentrum Göttingeni
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Oliver Jaeger (Leitung)
MPB Lars Meyer
Zielsetzung
Sie lernen die App Keynote im Zusammenhang mit der Erstellung von digitalen Arbeitsblättern-/mappen kennen, um diesen Input dann didaktisch-methodisch im Unterricht integrieren zu können.
Kompetenz
  • In der Veranstaltung werden im Rahmen einer Medienkompetenzentwicklung die Kompetenzbereiche „3. Produzieren und Präsentieren“ sowie „5. Problemlösen und Handeln“ des Orientierungsrahmen Medienbildung vermittelt.
Inhalte
  • Nach einem kurzen theoretischen Input gibt es eine kurze Einführung in die Basisfunktionen der App Keynote im Zusammenhang mit der Erstellung von Arbeitsblättern/-mappen. Anschließend werden anhand von konkreten Unterrichtsbeispielen Einsatzmöglichkeiten i
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln