Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

DaZ: Spielerische Sprachförderung mit Spaß und Bewegung im offenen Ganztag
Nr.
KLG.0323.060W
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
16.01.2023 , 10:00 Uhr
Ende
16.01.2023 , 11:30 Uhr
Anmeldeschluss
08.01.2023
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Pädagogische Mitarbeiter/innen im Offenen Ganztag und interessierte Lehrkräfte - Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Online-Veranstaltung - Andere
Beschreibung
In dieser Online-Fortbildung lernen Sie viele kleine Spiele und Aktivitäten kennen, mit denen Sie die Schülerinnen und Schüler beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützen können. Vorgestellt werden vor allem Aktivitäten zum Einschleifen von Grammatikstrukturen und für das
Wortschatztraining. Die meisten Spiele erfordern kaum Vorbereitung und Material - Bildkarten, ein paar Würfel, ein kleiner Ball und reichlich Schreibmaterial genügen. Wie wäre es mit Menschenmemory, Sachensucher, Monster malen oder einer Wortschatz-Staffel?


Da die Mittelzuweisungen für die regionalen Fortbildungen durch das Kultusministerium für das Jahr 2023 noch nicht vorliegen, fallen unter Umständen Teilnahmegebühren für diese Veranstaltung an.

Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren. Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Bitte melden Sie sich bis zum Meldeschluss zu diesem Online-Seminar an. Nach dem Meldeschluss erhalten Sie per Mail eine Einladung mit dem Link sowie den entsprechenden Zugangsdaten. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!
Bitte kontrollieren Sie noch einmal die in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie auch erreichen.


Schlagworte: DaZ, Sprachförderung, Ganztag
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Alexandra Piel (Leitung)
Zielsetzung
In dieser Online-Fortbildung lernen Sie viele kleine Spiele und Aktivitäten kennen, mit denen Sie die Schülerinnen und Schüler beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützen können. Vorgestellt werden vor allem Aktivitäten zum Einschleifen von Grammatikstrukturen und für das Wortschatztraining. Die meisten Spiele erfordern kaum Vorbereitung und Material - Bildkarten, ein paar Würfel, ein kleiner Ball und reichlich Schreibmaterial genügen. Wie wäre es mit Menschenmemory, Sachensucher, Monster malen oder einer Wortschatz-Staffel?
Kompetenz
  • Die TN werden für spielerisches Lernen sensibilisiert
  • erweitern ihr Methodenrepertoire mit unterschiedlichen Spielen
  • lernen diverse Anwendungsmöglichkeiten für Spiele kennen
  • können die vorgestellten Spiele an ihre jeweilige Fördersituation anpassen
Inhalte
  • kurze Spiele für verschiedene Bereiche der Sprachförderung
  • Bewegungsaktivitäten
  • spontane Spiele ohne Vorbereitung
  • Modifikation von bekannten Spielen
  • Anpassung von Spielen an verschiedene Niveaus und Lernziele
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln