Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Ausbildung "Schüler*innen- und LernCoach im digitalen Wandel" -online-
Nr.
RU23.01.23
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
: 23.01.2023-14.03.2023, 08:00 - 15:00
Anfang
23.01.2023 , 08:00 Uhr
Ende
14.03.2023 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
21.01.2023
max. Teilnehmende
12
min. Teilnehmende
4
Kosten
895,00€
Übernachtung
Eine Übernachtung wird nicht angeboten
Adressaten
Lehrerinnen und Lehrer
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Weiterbildung/Qualifizierung
Beschreibung
Die Ausbildung "Schüler*innen- und LernCoach" umfasst 6 Ausbildungstage in 3 Blöcken (insgesamt 45 U.-Std.) und wird online über ZOOM durchgeführt.

Inhalte:
Sie erhalten neben einzelnen Übungen, Formaten und Coachingtools für Schüler*innen eine theoretische Vermittlung von Coachingansätzen. Diese können zum Ausbau von Coaching- und Unterstützungssystemen in Ihrer Schule genutzt werden, um Schulentwicklungsprozesse nachhaltig zu implementieren.

Sie üben und trainieren Coachinggespräche nach Vorlagen, die Sie erhalten. Demonstrationen folgen den Theorieeinheiten.

Nach dem 2. Modul können Sie mit Schüler*innen die ersten Coachings durchführen. Insgesamt müssen für das Zertifikat 10 dokumentierte Coachingeinheiten á 45 Min. vorliegen. Diese können gern auch nach Abschluss der Ausbildung erbracht werden.

Darüber hinaus treffen Sie sich mit Teilnehmer*innen Ihrer Ausbildungsgruppe online, um Erfahrungen auszutauschen. Insgesamt erbringen Sie in Ihrer Online-Peergroup 8 Zeitstd. Nachbearbeitung.

Selbstverständlich können Sie das Wissen anschl. auch für Elterngespräche nutzen.

Sie erhalten während der Ausbildung einen Leitfaden zum 45-minütigen Coachingablauf, der Sie befähigt, Ihr Wissen an interessierte Kolleg*innen als Multiplikator*in weiterzugeben, um so Schülercoaching in Ihrer Schule zu implementieren.

Die Ausbildung setzt die Bereitschaft zur aktiven Gruppenarbeit sowie die psychische und physische Stabilität der Teilnehmer*innen voraus.

Alle Termine online über ZOOM:
Modul 1
23.-24.01.23, Mo. - Di.

Modul 2
15.-16.02.23, Mi. - Do.

Modul 3
13.-14.03.23, Mo. - Di.

jeweils von 8.00 bis 15.00 Uhr

Veranstaltungsort: online

Die Kosten betragen insgesamt 895,00 €. Darin enthalten sind alle Unterlagen, Skripte und der Coachingleitfaden.

Hinweis:
Wenn Sie Beratungslehrer*in sind, ist eine Teilnahme nicht möglich, da alle Tools für Sie eine Wiederholung darstellen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Institut fuer NLP & Coachingi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Adelheid Ruppelt (Leitung)
Zielsetzung
Die Ausbildung hat das Ziel, Schüler*innen zu coachen. Damit verfügen Sie über Methoden, die Ihre Schüler*innen zum selbstbestimmten Lernen befähigen. Coachingmethoden sind auch notwendig, um als Lernbegleiter*innen die SuS zu fördern. In einigen Bundesländern ist das Projekt bereits eingeführt worden, an Schulen die Schüler*innen in 45-Min.-Settings zu coachen.

Wichtig zu wissen:
Die Vermittlung von kognitiven Lernstrategien sind nicht Bestandteil einer Schüler*innen- und LernCoach Ausbildung.
Kompetenz
  • Coaching-Basics, Coachingmethoden, Ressourcenaktivierung, Motivation aktivieren
Inhalte
  • Coaching-Tools, Coachingablauf, Leitfaden Auftragsklärung
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln