Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Sport: Schwimmen lehren und lernen in der Grundschule - Der (neue) niedersächsische Schulschwimmpass
Nr.
KBS241168
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
12.10.2022 , 09:00 Uhr
Ende
12.10.2022 , 16:15 Uhr
Anmeldeschluss
21.09.2022
max. Teilnehmende
15
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Niedersächsische Lehrkräfte (ausgebildete Sportlehrkräfte) aller Schulformen, die Schwimmen als Erstunterricht (Anfängerschwimmen) auch in höheren Klassenstufen erteilen.
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Viele Schülerinnen und Schüler hatten oder haben aufgrund der Corona-Pandemie nicht die Möglichkeit, Schwimmen als motorische Basisfähigkeiten zu erlernen. Auch bereits vor 2019 war die Ausgangslage längst nicht so, dass eine sichere Schwimmfähigkeit in der Grundschule durchweg vorgelegen hat.

Im Rahmen dieser Fortbildung werden Kenntnisse zu der aktuellen Methodik und Didaktik des Schwimm-Erstunterrichts theoretisch und praktisch erarbeitet und vertieft. Ein inhaltlicher Schwerpunkt ist der neue niedersächsische Schulschwimmpass.


Ablauf:

09:00-09:15 Uhr: Begrüßung und Organisatorisches

Theorie:
9:15 – 10:00 Uhr: Didaktisch-methodische Überlegungen zum Bewegen im Wasser

10:00 – 10:15 Uhr: Pause

10:15 – 11:00 Uhr: Bewegungsleitbild Rücken- und Brustschwimmen

11:00 – 11:45 Uhr: Mittagspause

11:45 - 12:30 Uhr: Rechts- und Organisationsfragen (z.B. vor dem ersten Mal im Schwimmbad, Hygienemaßnahmen etc.), niedersächsischer Schulschwimmpass

Praxis:

12:45 – 14:15 Uhr: Eigenschaften des Wassers,
Spiele zur Wassergewöhnung und -bewältigung

14:15 – 14:30 Uhr: Pause

14:30 - 16:00 Uhr : Fortbewegen im Wasser und erste Schwimmtechnik (Erstschwimmart)

16:00 – 16:15 Uhr: Abschlussrunde und Verabschiedung

Referent: Dennis Yaghobi, Landesschwimmverband Niedersachsen e.V.


Dennis Yaghobi, Landesschwimmverband Niedersachsen e. V.,
- Vorsitzender des Ressorts Vereinsservice in der Geschäftsstelle des Landesschwimmverbandes Niedersachsen e. V. (LSN)
- DOSB Schwimmtrainer in Verein und Verband
- Traineraus- und Fortbilder (LSN)
- Lehrer*innen Aus- und Fortbilder der nds. KomZe


Die Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist damit kostenfrei.


Der Veranstaltungsort ist das Hotel Aquarius in Braunschweig (Ebertallee 44g, 38104 Braunschweig).

Bitte denken Sie daran, sich mit Getränken für den Nachmittag zu versorgen. Am Vormittag erfolt die Verpflegung durch das Hotel. Außerdem benötigen Sie Schwimmbekleidung sowie ein Handtuch.


Die Reisekosten der Teilnehmenden werden aus dem Schulbudget bezahlt. Das entsprechende Formular finden Sie hier: https://www.rlsb.de/service/formulare

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für Lehrkräftefortbildung Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an. Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Ein Rücktritt von einer Veranstaltung kann per E-Mail an das Kompetenzzentrum Lehrkräftefortbildung (KLBS) erfolgen. Geht die Abmeldung bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten Meldeschluss beim Kompetenzzentrum Lehrkräftefortbildung (KLBS) ein, entstehen keine Kosten. [...] Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum Lehrkräftefortbildung (KLBS) per E-Mail mitzuteilen. In diesem Fall entstehen keine Kosten.

Die Präsenzveranstaltung wird unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Regeln stattfinden. Der Inhaber des Veranstaltungsortes ist für die Umsetzung verantwortlich. Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Schlagwort: Schwimmen, Schwimmpass
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung der Technischen Universität Carolo-Wilhemina Braunschweigi
Veranstaltungsteam
Dennis Yaghobi (Leitung)
Zielsetzung
- Zugang zum Schwimmenlernen-Lehren finden und vertiefen
- 7 Grundfertigkeiten im Schwimmlernprozess in den Mittelpunkt der Grundausbildung stellen
- Übergänge von der Wassergewöhnung (WG) zur Wasserbewältigung (WB) und von der WB zum sicheren Schwimmen (SS) herstellen
- Eigene Erfahrungen im Wasser sammeln und vertiefen
- Anregungen für den eigenen Unterricht mitnehmen
Kompetenz
  • Die Teilnehmenden erwerben theoretische und praktische Kenntnisse über die Umsetzung des niedersächsischen Schulschwimmpasses.
Inhalte
  • Didaktisch-methodische Überlegungen zum Bewegen im Wasser
  • Bewegungsleitbild Rücken- und Brustschwimmen
  • Rechts- und Organisationsfragen (z.B. vor dem ersten Mal im Schwimmbad, Hygienemaßnahmen etc.)
  • Eigenschaften des Wassers, Spiele zur Wassergewöhnung und -bewältigung
  • Fortbewegen im Wasser und erste Schwimmtechnik (Erstschwimmart)

Bitte beachten Sie auch:

- unsere FAQ zu den Reisekosten

- Teilnahmebedingungen

Flyer Antrag zur Vorlage bei Vorgesetzten

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln