Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Latein / Online-Seminar: Profil A, Abitur 2024: Leitthema 10 (Prinzipat und Freiheit – Tacitus, Annalen)
Nr.
KBS239321
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
27.09.2022 , 15:00 Uhr
Ende
27.09.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
28.08.2022
max. Teilnehmende
40
min. Teilnehmende
20
Kosten
10,00€
Adressaten
Fachlehrkräfte im Fach Latein an niedersächsischen Schulen der RLSB-BS in der Sek. II
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Der Referent Prof. Peter Kuhlmann, Professor für die Didaktik an der Universität Göttingen, wird Hinweise zur Umsetzung des Leitthemas 10 in Profil A geben(Prinzipat und Freiheit; Basisautor/-werk: Tacitus, Annalen).

Das Online-Seminar wird voraussichtlich auf der Plattform BigBlueButton (BBB) über die TU Braunschweig angeboten. Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen. WenigeTage vor der Veranstaltung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen!
Die Voraussetzungen für die Online-Teilnahme sind: ein Telefonanschluss, ein stabiles Internet, eine Webcam (die TN werden gebeten, durchgehend ihre Kamera einzuschalten) sowie Lautsprecher und ein Mikrofon. Es wird empfohlen ein Headset zu benutzen. Teilnahmebescheinigungen werden Ihnen nach der erfolgreichen Teilnahme im Nachhinein zugesendet.


Die Teilnahmekosten in Höhe von 10,00 Euro werden der Schule in Rechnung gestellt. Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.

Auszug: Ein Rücktritt von einer Veranstaltung kann per E-Mail an das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung (KLBS) erfolgen.
Die Erstattung der Reisekosten kann nach Entscheidung der Schule aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 31.07.2018 – SVBl. 2018, S. 390ff). Soweit erforderlich beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter). Die entsprechenden Formulare hat die NLSchB hier eingestellt: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/formulare
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung der Technischen Universität Carolo-Wilhemina Braunschweigi
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Sylvia Thiele (Leitung)
Zielsetzung
Die Kompetenz der Lateinlehrkräfte bzgl. der Vorbereitung und Durchführung ihres Unterrichts in der Qualifikationsphase des Abiturjahrgangs 2024 wird ausgebaut.
Kompetenz
  • Die Kompetenz der Lateinlehrkräfte bzgl. der Vorbereitung und Durchführung ihres Unterrichts in der Qualifikationsphase des Abiturjahrgangs 2024 wurde in der Veranstaltung ausgebaut.
Inhalte
  • didaktische Hinweise zur Lektüreauswahl, zur Erschließung, Übersetzung und Interpretation der Tacitustexte im Rahmen des Leitthemas
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln