Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Informationskompetenz von Journalist*innen lernen - Online-Veranstaltung
Nr.
KOL.2246.004
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
15.11.2022 , 17:00 Uhr
Ende
15.11.2022 , 18:30 Uhr
Anmeldeschluss
14.10.2022
max. Teilnehmende
24
min. Teilnehmende
14
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrerinnen und Lehrer im Fach Deutsch und Gesellschaftswissenschaften.
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Informationen recherchieren und dabei Fake News erkennen, aber auch Medien produzieren – Schüler*innen brauchen zum Lernen journalistische Skills. Der Verein Journalismus macht Schule e.V. bietet die Möglichkeit u.a. zu diesen Themen, Medienmacher*innnen in den Unterricht einzuladen. Die Mikro-Fortbildung zeigt, wie dieses kostenlose Angebot thematisch eingebunden werden kann und welche Kompetenzen und Inhalte damit vermittelt werden können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Kerstin Schröter (Leitung)
Zielsetzung
Informationen recherchieren und dabei Fake News erkennen, aber auch Medien produzieren – Schüler:innen brauchen zum Lernen journalistische Skills. Der Verein Journalismus macht Schule e.V. bietet die Möglichkeit u.a. zu diesen Themen, Medienmacher:innnen in den Unterricht einzuladen. Die Micro-Fortbildung zeigt, wie dieses kostenlose Angebot thematisch eingebunden werden kann und welche Kompetenzen und Inhalte damit vermittelt werden können.
Kompetenz
  • Recherchemöglichkeiten kennenlernen
  • Wissen, wie man Journalist:innen-Besuche in die Unterrichtsplanung integriert
Inhalte
  • das Thema Informationskompetenz als KMK-Schwerpunkt thematisieren
  • den Einsatz von Expert:innen für Schulklassen planen
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln