Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Chemie: Organisation und Leitung einer Chemiesammlung – Richtlinien und Praxistipps
Nr.
KOS.2244.164
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
01.11.2022 , 14:30 Uhr
Ende
01.11.2022 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
01.11.2022
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Chemie-Lehrkräfte aller Schulformen (auch fachfremd)
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Organisatorischer Hinweis: Diese Fortbildung ist als Präsenzveranstaltung in der Stadt Osnabrück geplant. Sollte sich die Lage vor Ort in Hinblick auf die Infektionszahlen ändern, wird sie - ggf. auch sehr kurzfristig - abgesagt oder in ein Onlineformat überführt. In diesen Fällen würden Sie rechtzeitig eine Info erhalten.

Die Fortbildung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aller Schulformen und geht auch auf die Einarbeitung fachfremd unterrichtender Kolleginnen und Kollegen ein. Von der Anschaffung notwendiger und weniger notwendiger Geräte sowie Chemikalien, der vorschriftsmäßigen Lagerung bis hin zum Ansetzen wichtiger Lösungen und möglichen Reparaturen soll die ganze Bandbreite an Aufgaben in einer Chemiesammlung behandelt werden. Für spezielle Fragen und Probleme der Teilnehmerinnen und Teilnehmer besteht selbstverständlich Raum.

Folgende Themen werden in der Fortbildung angesprochen:

- Anschaffung von Chemikalien und Geräten
- Lagerung von Chemikalien und Geräten
- Richtlinien zum Umgang und zur Lagerung von Gefahrstoffen
- Herstellung und Lagerung von Lösungen
- Fachgerechte Entsorgung von Chemikalien
- Gefährdungsbeurteilungen

Für diese Veranstaltung gelten die üblichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen des KOS (s.u.).
Mit Ihrer VeDaB-Meldung erklären Sie zugleich, dass Sie diese Teilnahmebedingungen vollumfänglich akzeptieren.
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Dr. Michael Budke (Leitung)
Rolf Ulses
Zielsetzung
Von der Anschaffung notwendiger und weniger notwendiger Geräte sowie Chemikalien, der vorschriftsmäßigen Lagerung bis hin zum Ansetzen wichtiger Lösungen und möglichen Reparaturen soll die ganze Bandbreite an Aufgaben in einer Chemiesammlung behandelt werden.
Kompetenz
  • folgt
Inhalte
  • folgt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln