Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

bak - Landesfachtag 2022 - Bildung und Lernen in der digitalen Welt: Evidenzbasierte Kriterien für eine zeitgemäße Ausbildung
Nr.
KH.2239.BAK1
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
20.09.2022 , 09:30 Uhr
Ende
20.09.2022 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
100
min. Teilnehmende
50
Kosten
20,00€
Adressaten
Ausbilderinnen und Ausbilder aller niedersächsischen Studienseminare, schulformübergreifend
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Tagung
Beschreibung
Die Professionalisierung der Lehrkräfte ist ein zentraler Faktor, der erheblichen Einfluss auf die indi­viduellen Bildungsverläufe und Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler sowie die Qualität des Bildungssystems im Ganzen hat.

Auf dem bak-Landesfachtag am 20.09.2022 werden wir uns mit dem Thema „Bildung und Lernen in der digitalen Welt: Evidenzbasierte Kriterien für eine zeitgemäße Ausbildung“ beschäftigen und haben hierzu Herrn Prof. Dr. Klaus Zierer als kompetenten Referenten gewinnen können.

___________

Tagungsprogramm

09:30 Uhr Begrüßung

09:40 Uhr Einstieg: Aktivierung Vorwissen „Seminarqualität“ 09:50-10:50
Input mit Tischvorlage: „Evidenzbasierung und Seminarqualität“

10:50-11:00 Pause

11:00-12:00 Gruppenphase: Ziel „Bestimmung von Seminarqualität“ mithilfe des Quadrantenmodells von Ken
Wilber (Kollektive Wirksamkeitserwartung)

12:00-12:30 Aussprache und Zusammenführung

12:30-13:15 Mittagspause

13:15-14:15 Input: „Bildung und Lernen in der digitalen Welt: Evidenzbasierte Kriterien für eine
zeitgemäße Seminargestaltung.

14:15-14:30 Pause

14.30-15:15 Gruppenphase (schulstufenbezogen): Ziel „Seminare reflektieren“ und „Seminare planen“

15:15-15:45 Aussprache und Abschlussreflexion

………………

16:00–17:00 Landesdelegiertenversammlung



___________________________________________________

Für bak-Mitglieder:
keine Teilnahmegebühr

Für Nicht-Mitglieder:
20,00 € Teilnahmegebühr
(Bei Beantragung einer bak-Mitgliedschaft kostenfrei)­­
Schulform

Studienseminar

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Heinz Kaiser (Leitung)
Zielsetzung
Bildung und Lernen in der digitalen Welt
Kompetenz
  • Professionalisierung
Inhalte
  • Bildung und Lernen in der digitalen Welt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln