Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

AuG – Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz
Nr.
KGÖ.NLF22.45.03
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
17.11.2022 , 10:00 Uhr
Ende
17.11.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
06.11.2022
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
12
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Eine gültige Bescheinigung über den Besitz der Fachkunde ist zwingende Voraussetzung für die Wahrnehmung der Aufgabe einer/eines Strahlenschutzbeauftragten in der Schule. Die Teilnahmebestätigung für diese Veranstaltung in Verbindung mit dem erbrachten Nachweis über den Erfolg der Teilnahme dienen bei Vorlage den Regionalen Landesämter für Schule und Bildung (RLSB) als Grundlage für die Ausstellung der Bescheinigung über die Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Fachkundegruppe S 7.1). Die Bescheinigung der Fachkunde im Strahlenschutz für Lehrkräfte muss nach den geltenden Vorschriften im Abstand von fünf Jahren aktualisiert werden.
In dieser Veranstaltung werden sowohl die aktuellen Rechtsgrundlagen für den Umgang mit radioaktiven Stoffen in der Schule sowie für den Betrieb von Schulröntgeneinrichtungen erworben und aktualisiert als auch die naturwissenschaftlichen Grundlagen wiederholt. Inhaltlich basiert die Veranstaltung auf den Vorgaben der entsprechenden ergangenen Fachkunde-Richtlinien Technik nach StrISchVO.
Voraussetzung ist die Teilnahme an einer Veranstaltung zum Neuerwerb der Fachkunde im Strahlenschutz. Diese Veranstaltung oder ein bereits besuchter Aktualisierungskurs darf nicht länger als 5 Jahre zurückliegen.

Hinweis
Die Teilnahmegebühr von 75 € für TN von Schulen in freier Trägerschaft kann so bleiben. Sollte es zu einer Überzeichnung des Kurses kommen, sind die Kolleginnen und Kollegen aus Schulen in freier Trägerschaft nachrangig zu berücksichtigen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jens Gössing (Leitung)
Dr. Jan-Willem Vahlbruch
Zielsetzung
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Strahlenschutzbeauftragte in Schulen
Kompetenz
  • Die TN kennen die Rechtsgrundlage für den Umgang mit radioaktievn Stoffen in der Schule
  • Die TN kennen die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Fachkunde Strahlenschutz
Inhalte
  • Fachkunde im Strahlenschutz
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln