Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Verwaltung von Tablets mit Hilfe eines MDM
Nr.
NM.22.24.17
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
15.06.2022 , 15:30 Uhr
Ende
15.06.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
45
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, Schul-Admins
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Online-Veranstaltung BBB
Beschreibung
Tablets haben sich im schulischen Kontext fest etabliert. Neben den vielfältigen fachdidaktischen Einsatzmöglichkeiten spricht für diese Geräteklasse, dass sie sich mit relativ geringem Zeitaufwand zentral administrieren lassen. Am Beispiel des IServ MDM soll gezeigt werden, wie das gelingen kann. Dazu wird das IServ MDM am Produktivbeispiel einer mittelgroßen Schule vorgestellt. Zum Abschluss sollen dann die Grenzen und Möglichkeiten dieses MDM erörtert werden.
Zielsetzung
Das IServ MDM in seinen schulischen Möglichkeiten kennenlernen und hinsichtlich eines produktiven Einsatzes erörtern.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Netzwerk Medienberatung im NLQi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
MPB Ludger Hamm (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln