Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematik an Grundschulen - PIKAS: Raum und Form (Modul 10)
Nr.
KBS223232
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
09.06.2022 , 09:00 Uhr
Ende
09.06.2022 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
25.05.2022
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
(geschlossener TN-Kreis)
Lehrkräfte des Primarbereichs, die Mathematik an Grundschulen unterrichten. Fachfremd unterrichtende Lehrkräfte sind die primäre Zielgruppe.
Veranstaltungstypen
  • Präsenz + Online
  • Fortbildung
  • Blended Learning
Beschreibung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben Kompetenzen, um Mathematik gemäß dem Kerncurriculum für die Grundschule im Land Niedersachsen unterrichten zu können. Die fachliche und fachdidaktische Grundlage hierzu ergibt sich aus den zehn Häusern der PIKAS-Konzeption des DZLM (http://www.nibis.de/nibis.php?menid=9692) und umfasst die nachfolgenden Themenfelder, die sich analog im niedersächsischen Kerncurriculum für die Grundschule Schuljahrgänge 1-4 Mathematik wiederfinden:

Modul I: Inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen im Mathematikunterricht der Grundschule am 16.05.2019 (KBS920231)

Modul II: Kenntnis der curricularen Vorgaben im Fach Mathematik für die Grundschule am 19.06.2019 (KBS925232)

Modul III: Zahlen und Operationen – Rechenschwierigkeiten am 28.08.2019 (KBS935233)

Modul IV: Zahlen und Operationen – Sprachförderung am 01.10.2019 (KBS940234)

Modul V: Zahlen und Operationen – halbschriftliche und schriftliche Rechenverfahren am 12.11.2019 (KBS946235)

Modul VI: Daten und Zufall am 05.02.2020 (KBS006236)

Modul VII: Größen und Messen am 10.03.2020 (KBS011237)

Modul VIII: Umgang mit Heterogenität am 15.02.2022 (KBS207222)

Modul IX: Leistungen beurteilen und fördern am 30.03.2022 (KBS213223)

Modul X: Raum und Form am 09.06.2022 (KBS223232)

Modul XI: Vertiefung einzelner Themenfelder und Abschlussbesprechung am 27.06.2022 (KBS226231)


An dieser Veranstaltung können Lehrkräfte teilnehmen, die bereits an den Modulen 1 bis 9 teilgenommen haben. Die Fortbildungsreihe umfasst insgesamt 11 Fortbildungstage.


Teilnahmekosten werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert. Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel gezahlt. Soweit erforderlich beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter).

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Zielsetzung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben Kompetenzen, um Mathematik gemäß dem Kerncurriculum für die Grundschule im Land Niedersachsen unterrichten zu können.
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung der Technischen Universität Carolo-Wilhemina Braunschweigi
Veranstaltungsteam
Marion Wacke (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln