Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Die neuen Seiten unserer Schule - Bedeutung, Struktur, inhaltliche Gestaltung & Planung der zeitgemäßen Website
Nr.
KVEC.22.48.167W
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
01.12.2022 , 10:00 Uhr
Ende
01.12.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
24.11.2022
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
5
Kosten
90,00€
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Eine klare, verständliche und überzeugende Kommunikation im Internet wird für Schulen immer
wichtiger. Bevor es jedoch um die technische Umsetzung der neuen Website geht, stellen sich
inhaltliche Fragen: Welchen Eindruck, welches Bild der Schule soll die neue Website vermitteln? Was
sind unsere Markeneigenschaften, was ist unser Profil? Welche Art von Texten schafft es am besten,
sie zu transportieren? Was wollen unsere Zielgruppen lesen und – fast noch wichtiger – was nicht?

Inhalte:
• Die Website als Visitenkarte der Schule – gute Beispiele
• Ziele, Aufgaben und Zielgruppen
• PR-Konzept und Website
• Struktur und Inhalte der Website
• Profil & Markeneigenschaften und Unterschiede zu anderen
• Text- Headline- und Seitenkonzept
• Haupt- und Unternavigation
• gute Texte – Struktur & Inhalte
• Service-Bausteine
• Gesicht der Website: gute Fotos

ACHTUNG: Es geht in diesem Workshop um die planerische Vorbereitung der neuen Website,
NICHT um die grafische und technische Umsetzung.


Ca. 1 Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse eine schriftliche Einladung.
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Ebenso informieren wir Sie über diese E-Mail-Adresse, falls diese Fortbildung nicht stattfinden sollte.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Martina Peters (Leitung)
Zielsetzung
In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden hilfreiche Informationen darüber, wie eine
zeitgemäße Website sich heute inhaltlich präsentieren sollte und sind so für einen Relaunch ihrer
eigenen Schulseite bestens gerüstet. Sie wenden in Plenums-/ Einzel- und Paarübungen das Erlernte
direkt an und erhalten für die spätere Umsetzung im Schulalltag ein digitales Handout.
ACHTUNG: Es geht in diesem Workshop um die planerische Vorbereitung der neuen Website,
NICHT um die grafische und technische Umsetzung.
Kompetenz
  • Analyse der bestehenden Website aus PR-Sicht
  • Fokussierung auf den Bedarf der Schule für die neue Website
  • Beurteilung von Design und Fotos
  • Formulierung von PR-Texten
Inhalte
  • Lorem ipsum dolor sit amet
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln