Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Implementation des Kerncurriculums für die gymnasiale Oberstufe im Fach Biologie ab 2022/23. Fortbildung für die Einführungsphase (Schuljahrgang 11)
Nr.
KOL.2228.N001
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
11.07.2022 , 09:00 Uhr
Ende
11.07.2022 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
10.06.2022
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
(geschlossener TN-Kreis)
Je zwei Lehrkräfte für das Fach Biologie der Schulen (mit Oberstufe) des Biologie-Schulsets Oldenburg Süd.
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Das neue Kerncurriculum Biologie für die gymnasiale Oberstufe ist ab dem kommenden Schuljahr 2022/23, beginnend mit der Einführungsphase in Jahrgang 11, gültig. Es setzt die neuen Bildungsstandards im Fach Biologie für die Allgemeine Hochschulreife um und bildet die Grundlage für die erstmalig bundesweit vereinheitlichte schriftliche Abiturprüfung im Fach Biologie im Jahr 2025. Das neue Kerncurriculum beinhaltet ein neues Kompetenzmodell, welches einer angepassten unterrichtlichen Umsetzung bedarf.

Die Veranstaltung bietet im Hinblick auf die Implementierung des neuen Kerncurriculums und die Erstellung eines schuleigenen Arbeitsplans Unterstützung und Anregungen. Fachpraktische Anteile des Kerncurriculums werden thematisiert.

Vorbereitungsmaterialien:
Kerncurriculum Biologie für die gymnasiale Oberstufe:
https://cuvo.nibis.de/cuvo.php?p=detail_view&docid=1513&k0_0=Schulform&v0_0=Gymnasiale%20Oberstufe%20-%20Gymnasium&k0_1=Fach&v0_1=Biologie ;
Bildungsstandards im Fach Biologie für die Allgemeine Hochschulreife: https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2020/2020_06_18-BildungsstandardsAHR_Biologie.pdf .

Hinweise:
- Gemäß Implementierungserlass des niedersächsischen Kultusministeriums erfolgen die jeweils eintägigen Präsenzveranstaltungen zur Implementation des neuen Kerncurriculums in den regionalen Schulsets der jeweiligen RLSB.

Hier: Region Oldenburg Süd:
Gymnasium Wildeshausen
Cäcilienschule Oldenburg
Gymnasium Eversten
Altes Gymnasium Oldenburg
Graf-Anton-Günther-Schule Oldenburg
Herbartgymnasium Oldenburg
Neues Gymnasium Oldenburg
Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst
Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst
Gymnasium Ganderkesee
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Großenkneten
IGS Kreyenbrück Oldenburg
IGS Helene-Lange-Schule Oldenburg
IGS Flötenteich Oldenburg
IGS Delmenhorst
Abendgymnasium Oldenburg
Oldenburg-Kolleg

Nachrichtlich:
Gymnasium Liebfrauenschule Oldenburg
Gut Spascher Sand Privatschule GmbH Oldenburg
Freie Waldorfschule Oldenburg

Die Teilnehmer*innen mögen bitte ein Notebook sowie das PDF-Dokument des Kerncurriculums mitbringen.
Zielsetzung
Implementierung des Kerncurriculums für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe im Fach Biologie 2022/23 im regionalen Biologie-Schulset
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Maren Axt
Tobias Neesen (Leitung)
Cornelia Zappetti
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln