Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

ON: DaZ-Unterricht für ukrainische Schüler*innen: Grundlagenwissen für Vertretungslehrkräfte
Nr.
ON-KBED22.21.145
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
25.05.2022 , 09:00 Uhr
Ende
25.05.2022 , 11:00 Uhr
Anmeldeschluss
18.05.2022
max. Teilnehmende
15
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Pensionierte Lehrkräfte sowie Referendar*innen, die im Auftrag des Landes Niedersachsen ukrainische Schüler*innen unterrichten
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Anlass für diese Fortbildung ist der erhöhte Bedarf an DaZ-Lehrkräften, der sich durch die aktuelle politische Situation gerade jetzt in besonderem Maße offenbart.

Folgende Inhalte werden in der Fortbildung thematisiert:

- Wesentliche Aspekte des DaZ-Unterrichts
- Geflüchtete aus der Ukraine: Besonderheiten des Landes, der Sprache und des Schulsystems
- Hinweise zum Anfangsunterricht
- Sprachlernspiele
- Materialien

Die Fortbildung wird aus wechselnden Phasen bestehen, die sowohl aus inhaltlichem Input in Form eines Kurzvortrags bestehen als auch Gruppenarbeitsphasen in Breakout-Rooms, Phasen des gemeinsamen Austauschs und Möglichkeiten praktischer Anwendung beinhalten.

Hinweis zur Teilnahme:
Alle Teilnehmenden sollten über ein Endgerät mit Mikrofon und gerne auch Kamera verfügen, damit ein fruchtbarer Austausch gewährleistet werden kann.

Referentinnen:
Victoria Dahling, Beraterin am Sprachbildungszentrum in Lüneburg
Andrea Oprotkowitz, Beraterin am Sprachbildungszentrum in Stade

_______________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Mit der Einladung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen!
Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen.
Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/
Zielsetzung
In dieser Fortbildung sollen Vertretungslehrkräften wichtige Grundlagen und Prinzipien des DaZ-Unterrichts vermittelt werden. In diesem Zusammenhang werden hilfreiche Tipps und Anregungen für die Praxis gegeben und ein Kennenlernen von Sprachspielen und Materialien ermöglicht.
Vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Situation werden dabei auch Informationen zur ukrainischen Sprache und dem ukrainischen Schulsystem gegeben, die für das Unterrichten ukrainischer Schülerinnen und Schüler von Bedeutung sind.
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Victoria Dahling (Leitung)
Alexa Müller
Andrea Oprotkowitz
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln