Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Ländertag Vereinigtes Königreich
Nr.
22.20.40
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
20.05.2022 , 14:00 Uhr
Ende
20.05.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
18.05.2022
max. Teilnehmende
80
min. Teilnehmende
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, Schulleitungen, pädagogisches Personal
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Online-Veranstaltung BBB
Beschreibung
Das Niedersächsischen Kultusministerium bietet eine digitale Informationsveranstaltung zur Aufnahme bzw. Weiterentwicklung von Schüleraustauschmaßnahmen und Schulpartnerschaften von niedersächsischen Schulen mit Schulen im Vereinigten Königreich an. Die sog. Ländertage sollen Schulen und Projektträger, die bereits gute Kooperationen und/oder Projekte mit Schulen im betreffenden Land unterhalten, mit interessierten Schulen zusammenbringen und so zu einer besseren Vernetzung und zu einer Erweiterung der Anzahl von Kooperationen mit Schulen im Vereinigten Königreich führen.
Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe wird die bilaterale Regierungsinitiative UK-German Connection (https://ukgermanconnection.org/de/home-de/) über ihre Arbeit berichten und Programme und Fördermöglichkeiten vorstellen. Darüber hinaus werden gute Kooperationen (Good Practice) von niedersächsischen Schulen vorgestellt und Herausforderungen von internationalen Mobilitäten mit dem Zielland erörtert.
Die Ländertage richten sich sowohl an allgemein bildende Schulen als auch an berufsbildende Schulen in Niedersachsen.
Zielsetzung
Ziel der Veranstaltung ist, über Schüleraustauschmaßnahmen und Schulpartnerschaften von niedersächsischen Schulen mit Schulen im Vereinigten Königreich sowie Fördermöglichkeiten dieser Partnerschaften zu informieren.
Schulform

Berufsqualifizierende Berufsfachschule,

Berufsbildende Schulen,

Berufseinstiegsklasse,

Berufseinstiegsschule,

Berufsfachschule,

Berufliches Gymnasium,

Berufsoberschule,

Berufsschule,

Berufsvorbereitungsjahr,

Fachoberschule,

Fachschule,

Förderschule,

Grundschule,

Gymnasium,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Kommission,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II,

Primarstufe,

Realschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Torben Johannes Kremer (Leitung)
Dr. Inga Niehaus
Dr. Inga Niehaus

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln