Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Biologie: Implementation des Kerncurriculums für die gymnasiale Oberstufe im Fach Biologie ab 2022/2023. Fortbildung für die Einführungsphase Sjg. 11 (Region-BS, Set 3: Harz)
Nr.
KBS223467
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
07.07.2022 , 09:00 Uhr
Ende
07.07.2022 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
05.06.2022
max. Teilnehmende
28
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an je zwei Fachlehrkräfte pro Schule des Faches Biologie der RLSB Braunschweig (Set 3, Harz).
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
2020 wurden erstmals bundesweite Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife im
Fach Biologie veröffentlicht. Sie ersetzen die Einheitlichen Prüfungsanforderungen (EPA).
Das entsprechend angepasste Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe tritt zum 1.
August 2022 in Kraft und gilt ab dem Schuljahr 2022/2023 für die Einführungsphase.

Bildungsstandards und Kerncurriculum bilden u. a. die die Grundlage für das 2025 erstmals
bundesweit stattfindende Abitur. Dieses beinhaltet ein neues Kompetenzmodell, welches
eine Erweiterung des Kompetenzbereichs Erkenntnisgewinnung umfasst. Daraus resultieren
verbindlich umzusetzende und weitgehend neue fachpraktische Anteile, die sich auch in den
zukünftigen Abiturprüfungen abbilden werden.

Gemäß Implementierungserlass des niedersächsischen Kultusministeriums erfolgen die
jeweils eintägigen Präsenzveranstaltungen zur Implementation des neuen Kerncurriculums
in den regionalen Schulsets aller RLSB.

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an je zwei Lehrkräfte der folgenden
Schulen in der RLSB Braunschweig (Set 3: Harz):

Jacobson-Gymnasium Seesen
GY Robert-Koch-Schule
GY Christian-von-Dohm
GY Ratsgymnasium
IGS Adolf-Grimme Goslar
NIG Bad Harzburg
Werner-von-Siemens-Gymnasium
Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiun
Tilman-Riemenschneider-Gymnasium
KGS Bad Lauterberg
Burgberg-Gymnasium
Gymnasium Pädagogium
Roswitha-Gymnasium



Zur Vorbereitung der Veranstaltung dienen die folgenden Dokumente:
Die Bildungsstandards im Fach Biologie für die Allgemeine Hochschulreife finden Sie unter:
https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2020/2020_06_18-BildungsstandardsAHR_Biologie.pdf

Rechnungsadresse: TU Braunschweig, Kompetenzzentrum Lehrkräftefortbildung, 38106 Braunschweig Seite 3
Das Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe im Fach Biologie finden Sie unter
https://cuvo.nibis.de/cuvo.php?p=detail_view&docid=1513&k0_0=Schulform&v0_0=Gymnasiale%20Oberstufe%20-%20Gymnasium&k0_1=Fach&v0_1=Biologie

Die Lernaufgaben Sekundarstufe II zur Illustration der Bildungsstandards im Fach Biologie
finden Sie unter: https://www.iqb.hu-berlin.de/bista/UnterrichtSekII/nawi_allg/biologie/

Die illustrierenden Beispielaufgaben zur Orientierung hinsichtlich der Gestaltung und der zu
erwartenden Anforderungen der Aufgaben im Abitur ab 2025 finden Sie unter:
https://www.iqb.hu-berlin.de/abitur/sammlung/naturwissenschaften/

Hinweis:
Themengleiche Fortbildungen werden in allen weiteren Biologie-Schulsets der RLSB
Hannover, Braunschweig, Lüneburg und Osnabrück durchgeführt.

Teilnahmekosten werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert.

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.

Auszug: Ein Rücktritt von einer Veranstaltung vor Anmeldeschluss kann per E-Mail an das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung (KLBS) erfolgen.
Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel gezahlt. Soweit erforderlich beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter). Die entsprechenden Formulare hat die NLSchB hier eingestellt: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/formulare

Der »Antrag auf Gewährung von Reisekostenvergütung für Fortbildungsveranstaltungen nach § 23 Abs. 2 NRKVO« kann heruntergeladen und vollständig ausgefüllt und unterschrieben am Ende der Veranstaltung bei der Veranstaltungsleitung abgegeben werden. Die Veranstaltungsnummer KBS……
muss bei »Grund, Datum/Daten der Reise(n) « eingetragen werden.
Zielsetzung
Implementierung des Kerncurriculums für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe
im Fach Biologie im regionalen RLSB-BS Schulset 3: Harz.
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung der Technischen Universität Carolo-Wilhemina Braunschweigi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Inken Barfod-Werner
Ute Grammel
Dr. Mathias Trauschke (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln