Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Ein Wegweiser durch das Schulrecht
Nr.
KLG.2522.169
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
06.09.2022 , 09:00 Uhr
Ende
06.09.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
23.08.2022
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
12
Kosten
85,00€
Adressaten
Schulleitungen, Lehrkräfte, SchulsozialarbeiterInnen sowie pädagogisches Personal an Schulen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingen.
Veranstaltungstypen
  • Präsenz
  • Fortbildung
Beschreibung
Der Wegweiser durch das Schulrecht bietet einen Einstieg in den rechtlichen Rahmen, in dem sich Lehrkräfte täglich bewegen. Alle Teilnehmer/innen erhalten ein umfangreiches Skript.
Themengebiete, die besprochen werden:
• Normenhierarchie und Grundrechte
• Erziehungsmittel und Ordnungsmaßnahmen
• Aufsicht und Haftung
• Rechtliche Aspekte der Notengebung
• Rechtliche Aspekte der Elternarbeit
• Das Recht der inklusiven Schule
• Die juristische Hausapotheke

Den Teilnehmer(inne)n soll durch Vermittlung fundierter rechtlicher Grundlagen ein gelassener(er) Umgang mit den alltäglichen rechtlichen Fragestellungen und Herausforderungen, die die Tätigkeit als Lehrkraft mit sich bringt, ermöglicht werden.
Nach fachlichem Input werden im Plenum typische Fälle zu den genannten Themen Feldern besprochen und gelöst. Daneben können die TN eigene Fälle / Fragen einbringen.


Referent:
Dr. jur. Florian Schröder, Volljurist, langjährig Dozent und Autor zu schul- und datenschutzrechtlichen Themen


WICHTIG: Der Workshop findet in Präsenz unter den dann aktuellen Corona-Regelungen des Landes Niedersachsens statt. Aktuelle Änderungen und Informationen werden rechtzeitig vor Kursbeginn bekanntgegeben.


WICHTIGE HINWEISE:

Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.

Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren.

Die Reisekosten der Teilnehmenden werden aus dem Schulbudget bezahlt.

Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Geht die Abmeldung per E-Mail: komze@leuphana.de bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten regulären Meldeschluss beim Kompetenzzentrum Lüneburg ein, entstehen keine Kosten. Erfolgt die Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt, werden die Kosten der Veranstaltung der Schule bzw. Dienststelle in Rechnung gestellt.
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung per E-Mail mitzuteilen.
Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Dr. jur. Florian Schröder (Leitung)
Zielsetzung
Der Wegweiser durch das Schulrecht bietet einen Einstieg in den rechtlichen Rahmen, in dem sich Lehrkräfte täglich bewegen. Alle Teilnehmer/innen erhalten ein umfangreiches Skript.
Kompetenz
  • Vermittlung fundierter rechtlicher Grundlagen für die rechtlichen Fragestellungen und Herausforderungen in Schule
Inhalte
  • Der Wegweiser durch das Schulrecht bietet einen Einstieg in den rechtlichen Rahmen, in dem sich Lehrkräfte täglich bewegen.

Bitte beachten Sie auch:

- Teilnahmebedingungen

Flyer Antrag zur Vorlage bei Vorgesetzten

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln