Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot des Faches Spanisch zu unterrichts- und prüfungsrechtlichen Fragen: Das Abitur im Bereich Spanisch als neubeginnende Fremdsprache
Nr.
KH.AA.81
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Kolleginnen und Kollegen aus der Regionalabteilung Hannover
Veranstaltungstypen
  • Präsenz + Online
  • Abrufangebot
Beschreibung
Mit dem Erlass Kombinierte Aufgaben in den neu beginnenden modernen Fremdsprachen Französisch und Spanisch vom 31.05.2016 wurde festgelegt, dass die schriftliche Abiturprüfung ab dem ZA 2021 auch für Spanisch als Neubeginnende Fremdsprache aus zwei Prüfungsteilen (Teil 1: Hörverstehen/Hörsehverstehen oder Sprechen und Sprachmittlung – Teil 2: Schreiben) besteht.

In der Fortbildung wird erörtert,

• was bei der Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler beachtet werden sollte
• wie die Prüfungsaufgaben der einzelnen Teilkompetenzen gestaltet sind
• wie sich die Überprüfung des Hörverstehens auf dem Niveau B1 gestaltet




-------------------------------------------------------

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt mit dem Kompetenzzentrum Hannover (kurshotline@lse.uni-hannover.de) Kontakt auf.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
StD' Petra Evers (Leitung)
Zielsetzung
Unterstützung der Fachgruppen und Lehrkräfte des Faches Spanisch: Qualifizierung für die Prüfungsvorbereitungen von Prüflingen in Spanisch als neubegonnene Fremdsprache
Kompetenz
  • Qualifizierung für die Prüfungsvorbereitungen von Prüflingen in Spanisch als neubegonnene Fremdsprache
Inhalte
  • Qualifizierung für die Prüfungsvorbereitungen von Prüflingen in Spanisch als neubegonnene Fremdsprache

Bitte beachten Sie auch:

- Teilnahmebedingungen

Flyer Antrag zur Vorlage bei Vorgesetzten

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln