Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

GHR 300 - Fachdidaktischer Mentorenworkshop Deutsch
Nr.
KOS.2207.051W
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Universität Osnabrück
Anfang
15.02.2022 , 14:00 Uhr
Ende
15.02.2022 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.02.2022
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Mentorinnen und Mentoren, die Studierende im Praxisblock betreuen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Hinweis: Diese Fortbildung findet als onlinebasierte Live-Veranstaltung statt. Hinweise zu dieser Veranstaltungsform und zu den technischen Voraussetzungen finden Sie unter www.kos.uos.de/online-fobi


Zunächst wird ein Überblick über das Germanistikstudium an der Universität Osnabrück gegeben (Studienverlauf, didaktische Konzepte und Schwerpunkte, aktuelle Forschungsthemen und Entwicklungen). Im weiteren Verlauf geht es v.a. um Grundlagen fachspezifischer Unterrichtsplanung und um Möglichkeiten, Studierende in der Entwicklung ihrer fachlichen und fachdidaktischen Kompetenzen im Fach Deutsch zu begleiten und zu unterstützen. Es soll auch genug Raum für die Besprechung inhaltlicher und organisatorischer Fragen geben.
Der Workshop richtet sich zum einen an Deutschlehrkräfte, die zum ersten Mal die Mentor*innenaufgabe übernehmen, und zum anderen an erfahrene Mentor*innen, die an einem (erneuten) schulübergreifenden Austausch interessiert sind und ihr Erfahrungswissen einbringen möchten.

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist daher kostenfrei.



Für diese Veranstaltung gelten die üblichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen des KOS (s.u.).
Mit Ihrer VeDaB-Meldung erklären Sie zugleich, dass Sie diese Teilnahmebedingungen vollumfänglich akzeptieren.

Zielsetzung
Begleitung und Unterstützung für Lehrkrafte, die Studierende in der Praxisphase betreuen
Schulform

Grundschule,

Hauptschule,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Anica Betz
Dr. Kristine Lang (Leitung)
Prof.Dr. Christina Noack
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln