Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Seminar: QuiS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule: Mit der KEFF-Methode Förderpläne kooperativ und effizient erstellen
Nr.
KAUR.216.052
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
21.04.2022 , 15:00 Uhr
Ende
21.04.2022 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.04.2022
max. Teilnehmende
26
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte in GS und Sek 1, die Förderpläne erstellen
Veranstaltungstypen
  • Online
  • Fortbildung
Beschreibung
Förderpläne strukturiert und kooperativ erstellen
Die kooperative Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen ist ein Konzept von Conny Melzer, um in strukturierter Form und gemeinsam mit allen Beteiligten Förderpläne zu erstellen. Der Zeitaufwand beträgt bei der Neuerstellung 45 Minuten. Die Fortschreibung gelingt in 30 Minuten. Die gemeinsame Erstellung von obligatorischen Förderplänen erhöht die Chance der Umsetzung und schafft direkt im selben Termin Transparenz über die Ziele. Gerade in schwierigen Fällen erweist sich dieses Verfahren als hilfreich.

Kursleitung:
Nadine Ghobril, Oldenburg
Silke Lühmann, Oldenburg
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Nadine Ghobril (Leitung)
Frau Silke Lühmann
Zielsetzung
Die Erstellung von Förderplänen gelingt rasch, sicher und in Zusammenarbeit mit Eltern, Kolleg*innen und anderen am Förderprozess Beteiligten.
Kompetenzen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen die kooperative Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen und wenden das Konzept an.
Kompetenz
  • Förderpläne effektiv erstellen
Inhalte
  • Förderpläne effektiv im Team erstellen
Flyer Antrag zur Vorlage bei Vorgesetzten

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln