Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-VA: Evangelische und Katholische Religion: Gesprächskreis Zentralabitur 2023 - Anthropologie
Nr.
KLIN.22-02-22.009
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
22.02.2022 , 15:30 Uhr
Ende
22.02.2022 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
07.02.2022
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Kolleginnen und Kollegen, die Kurse der Qualifikationsphase in Evangelischer oder Katholischer Religion unterrichten; die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
ACHTUNG: Die Veranstaltung findet nun als Online-Veranstaltung statt!

Die Fortbildung bezieht sich auf die unterrichtliche Auseinandersetzung mit der biblisch-christlichen Zentrierung auf den Menschen als Gegenüber Gottes (Kath. Religion: Basismodul Anthropologie; Ev. Religion: Kompetenzbereiche Mensch und Gott) sowie auf die Auseinandersetzung mit dem christlichen Freiheits- und Sündenverständnis (Kath. Religion: zusätzlich für eA Kurse).

Dazu haben die Zentralabiturkommissionen die Hinweise aufgrund der derzeitigen Situation angepasst, siehe
https://www.nibis.de/uploads/mk-bolhoefer/2023/12EvReligionHinweise%202023_Juni2021.pdf
https://www.nibis.de/uploads/mk-bolhoefer/2023/13KathReligionHinweise2023_Juni2021.pdf

Vorschläge für Unterrichtssequenzen zu diesen Vorgaben werden an dem Nachmittag präsentiert und zur Diskussion gestellt.

Referentinnen:
Jutta Paeßens, Fachberaterin Katholische Religion,
Kirsten Rabe, Fachberaterin Evangelische Religion

Hinweise:
Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC mit Webcam und Audioausgabe und aktuellem Internetbrowser bzw. ein aktuelles Android/Apple-Tablet; Anmeldeinformationen werden vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt.

Ihre Anmeldung ist verbindlich! Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt ca. 8 Tage vor Beginn per eMail. Dienstrechtlicher Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.

Rücktrittsbedingungen:
Sollten Sie aus irgendeinem Grund nach Ihrer Anmeldung an der jeweiligen Veranstaltung nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dieses bitte umgehend schriftlich mit.
Zielsetzung
Anregungen für den Kursunterricht Evangelische und Kath. Religion in den Jahrgängen 12/13; kollegialer Austausch
Schulform

Berufliches Gymnasium,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lingen, Ludwig-Windthorst-Hausi
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Jutta Paeßens
Kirsten Rabe
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln