Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Informationsveranstaltung Digitalpakt für Schulen
Nr.
22.06.37
Dauer
Halbtagsveranstaltung
In Zusammenarbeit mit
Fachteam Digitalpakt des RLSB Osnabrück
Anfang
09.02.2022 , 09:00 Uhr
Ende
09.02.2022 , 11:30 Uhr
Anmeldeschluss
14.12.2021
max. Teilnehmende
100
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Schulische Entscheidungsträger, die den Digitalpakt an ihrer Schule begleiten. Sie leiten notwendige Schritte wie z.B. die Erstellung eines Medienbildungskonzepts oder einen Konsens zur digitalen Bildung an der Schule in die Wege und halten den Kontakt zum Träger.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Online-Veranstaltung BBB
Beschreibung
Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung bereits ausgebucht und eine Anmeldung daher nicht mehr möglich ist!

Durch eine Anmeldung für die Warteliste erhalten sie eine Nachricht, sobald es einen weiteren Termin gibt: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=128527

Halbzeit Digitalpakt bedeutet nicht für jede Schule, dass digitales Arbeiten selbstverständlich geworden ist und die notwendige Ausstattung hinsichtlich Netzwerk- und Präsentationstechnik bereit gestellt wurde. Der zeitliche Rahmen, um die notwendigen Schritte in die Wege zu leiten, wird dabei leider immer knapper.

Das Fachteam Digitalpakt der RLSB und die Medienberatung Niedersachsen stellen in dieser gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung den Rahmen des Digitalpakts vor und geben praktische Hinweise und Tipps, um den Digitalpakt an den Schulen gewinnbringend zu starten oder weiterzuführen. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Anforderungen an das Medienbildungskonzept und die Arbeit daran gelegt. Aber auch der Kommunikationsbedarf mit dem Schulträger bildet einen Schwerpunkt.

Das Veranstaltungsteam freut sich auf eine aktive Teilnahme, es können per Chat Rückfragen gestellt werden. In den einzelnen Phasen gibt es außerdem regelmäßig Gelegenheit, Fragen zu stellen und Inhalte zu klären. Die Teilnahme mit Mikrofon ist ausdrücklich erwünscht.

Agenda:
• Begrüßung, Vorstellung der Referenten, Ablauf
• Grundlagen des Digitalpakts. Inhalte und Bewilligung
• Vorstellung der möglichen Ausstattungsgegenstände an den Schulen
• Die Arbeit mit dem Medienbildungskonzept
• Rückfragen, Erfahrungsaustausch
• Ende
Zielsetzung
Die TN sind in der Lage, den Digitalpakt an ihrer Schule umzusetzen.
Sie kennen die Inhalte, die Bewilligungswege, das Antragsverfahren und die Ausstattungsgegenstände des Digitalpakts sowie die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Medienberatung, z.B. bei der Erstellung eines Medienbildungskonzepts.
Die TN kennen die relevanten Webseiten und Kontaktpersonen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
Veranstaltungsteam
MPB Ingo Engelhaupt (Leitung)
Monika Kantereit
MPB Maik Riecken
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln