Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Medienkompetenz: Lernförderliches Feedback im zeitgemäßen (digitalen) Unterricht
Nr.
KOS.2211.017W
Dauer
1,5 Stunden
Anfang
17.03.2022 , 15:00 Uhr
Ende
17.03.2022 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
03.03.2022
max. Teilnehmende
40
min. Teilnehmende
10
Kosten
20,00 EUR
Adressaten
Lehrkräfte aus SEKI, SEK II und der BBS
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung - Andere
Beschreibung
Hinweis: Diese Fortbildung findet als onlinebasierte Live-Veranstaltung statt. Hinweise zu dieser Veranstaltungsform und zu den technischen Voraussetzungen finden Sie unter www.kos.uos.de/online-fobi

Im Online-Workshop „Lernförderliches Feedback für den zeitgemäßen Unterricht“ sollen neben theoretischen Grundlagen zum Thema Feedback verschiedene digitale Tools vorgestellt werden.
Es soll u.a. gezeigt werden, wie Rückmeldungen mit digitalen Pinnwänden und interaktiven Online-Whiteboards organisiert werden können. Zudem wird vorgestellt, wie die Teilnehmer*innen Audio-Feedback auf einfache Weise erstellen und im Unterricht einsetzen können.
Alle gezeigten Beispiele sind sowohl im Präsenz- als auch im Distanz-/Hybridunterricht einsetzbar.


Zum Referenten:
Joscha Falck ist Lehrer, Systembetreuer, Schulentwicklungsmoderator und Referent für digitale Bildung aus Nürnberg mit Lehrauftrag an der Uni Bamberg.

Für diese Veranstaltung gelten die üblichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen des KOS (s.u.).
Mit Ihrer VeDaB-Meldung erklären Sie zugleich, dass Sie diese Teilnahmebedingungen vollumfänglich akzeptieren.

Zielsetzung
Vermittlung von Grundlagen zum Thema Feedback, Kennenlernen von analogen und digitalen Feedback-Methoden, Erprobung verschiedener digitaler Tools, Austausch und kritische Reflexion der vorgestellten Möglichkeiten
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Joscha Falck
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln