Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Berufliche Orientierung in Coronazeiten mit dem Verfahren 2P | Potenzial & Perspektive
Nr.
KH.2150.BO5
Dauer
7,5
Anfang
15.12.2021 , 09:00 Uhr
Ende
15.12.2021 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
30.11.2021
max. Teilnehmende
12
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Schulungsinhalte
 Grundlagen des Verfahrens 2P
 Bausteine des Verfahrens 2P
 Anwendung der Verfahrensplattform
 Planung und Durchführung von 2P
 Rückmeldung und Nutzung der Ergebnisse
Schulungsablauf (6 Stunden Seminarzeit zzgl. Pausenzeiten)
Zeit Inhalt Methodik
30 Min. Begrüßung
Vorstellungsrunde
Überblick Schulungsinhalt und -ablauf
30 Min. Grundlagen des Verfahrens 2P Vortrag (PowerPoint)
60 Min. Kennenlernen der Bausteine des Verfahrens Vortrag (PowerPoint)
120 Min. Anwendung der Software Einführung und Selbstlernphase
45 Min. Planung und Durchführung von 2P Vortrag (PowerPoint),
Gruppenarbeitsphase in separaten Arbeitsräumen,
Diskussionsrunde (Q&A, Chat o.a.)
45 Min. Rückmeldung und Nutzung der Ergebnisse Vortrag (PowerPoint),
Gruppenarbeitsphase in separaten Arbeitsräumen,
Diskussionsrunde (Q&A, Chat, Umfragen o.a.)
30 Min. Reflexion und Abschluss Q&A, Chat, Umfragen o.a.

1.3 Technische Realisierung und methodische Umsetzung
Die Online-Schulungen können mit einem durch die MTO GmbH zur Verfügung gestellten Online-Konferenzsystem durchgeführt werden. Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, ein Konferenztool des Auftraggebers zu nutzen.
Wie bei den Präsenzveranstaltungen wird auch bei der Durchführung der Online-Schulungen auf eine methodisch ansprechende und vielseitige Vermittlung der Schulungsinhalte geachtet. Neben Vorträgen wird es Gruppenarbeitsphasen in separaten Arbeitsräumen und Selbstlernphasen geben. Die Teilnehmenden werden mit der Verfahrensplattform und den zur Verfügung gestellten Materialien arbeiten und ihre Lernfortschritte in Kleingruppen und im Plenum reflektieren. Funktionalitäten des Konferenzsystems wie Bildschirm-/Dokumentenfreigabe, Umfragen, Fragen/Antworten, Chats, Whiteboards u.v.m. unterstützen eine methodisch und didaktisch professionell durchgeführte Online-Qualifizierung der Teilnehmenden.
Die Teilnehmenden benötigen einen Laptop/PC, mit dem sie gleichzeitig der Online-Schulung folgen und auf der Verfahrensplattform arbeiten können. (Kein Tablet oder I-Pad). Kamera und Mikrofon sind für eine aktive Teilnahme an der Schulung wünschenswert.


6 Stunden Seminarzeit plus Pausen
Zielsetzung
Ziel der 2P-Onlineschulung ist die Qualifizierung von Lehrkräften und anderen pädagogischen Fachkräften in der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion des Verfahrens 2P | Potenzial & Perspektive.
Schulform

Förderschule,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln