Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitale Medien im Mathematikunterricht der Grundschule
Nr.
KVEC.22.07.022RW
Dauer
2,5 Stunden
Anfang
15.02.2022 , 15:30 Uhr
Ende
15.02.2022 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
08.02.2022
max. Teilnehmende
14
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Die sinnvolle Auswahl geeigneter digitaler Medien für den Mathematikunterricht stellt eine besondere Herausforderung an Lehrkräfte dar. Wenngleich ein überaus großes Spektrum digitaler Lernangebote vorliegt, ist bislang wenig geklärt, wie digitale Medien sinnvoll in den Mathematikunterricht der Grundschule implementiert und integriert werden können.
Welche digitalen Medien eigenen sich eigentlich den Mathematikunterricht der Grundschule zu begleiten und zu unterstützen? Wie kann die Eignung von Apps beurteilt werden?

Die Fortbildung bietet zunächst eine fachdidaktische Orientierung, welche generellen Potenziale mit digitalen Lernbegleitungen in Form von Apps im Mathematikunterricht einhergehen können und an welchen Stellen Grenzen gesetzt sind. Anschließend werden ausgewählte digitale Apps vorgestellt und die Eignung für den eigenen Unterricht diskutiert.

Ca. 1 Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse eine schriftliche Einladung.
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Ebenso informieren wir Sie über diese E-Mail-Adresse, falls diese Fortbildung nicht stattfinden sollte.


Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Aileen Steffen (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln