Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Zentralabitur Politik-Wirtschaft 2022
Nr.
KLG.4421.231W
Dauer
halbtägige Online-Veranstaltung
Anfang
02.11.2021 , 14:30 Uhr
Ende
02.11.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
14.10.2021
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
7
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte im Fach Politik-Wirtschaft, die im Jahr 2022 am Abitur beteiligt sein werden. - Lehrkräfte aus Landkreisen außerhalb unseres Zuständigkeitsbereichs können nur bei freien Plätzen berücksichtigt werden. - Weiteres entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Geplanter Ablauf:

- Kurzer Austausch über das Zentralabitur 2021
- Hinweise zum Zentralabitur 2022
- Fachspezifische Anforderungen der Operatoren
- Der „Semesterübergriff“
- Vorbereitung auf die Zentralabiturklausuren
- Begutachtung und Bewertung von Klausurleistungen – Funktion der Erwartungshorizonte
- Mündliche Abiturprüfung
- Aussprache


Der Veranstaltungslink wird Ihnen rechtzeitig per Email zugesandt. Die Voraussetzungen für die Online-Teilnahme sind ein stabiles Internet, möglichst eine Webcam sowie Lautsprecher und ein Mikrofon.


Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren. Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Bitte melden Sie sich bis zum Meldeschluss zu diesem Online-Seminar an. Nach dem Meldeschluss erhalten Sie per Mail eine Einladung mit dem Link sowie den entsprechenden Zugangsdaten. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!
Bitte kontrollieren Sie noch einmal die in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie auch erreichen.

Schlagworte: Politik, Wirtschaft, Zentralabitur, Abitur, guter Fachunterricht, Fachunterricht,
Zielsetzung
Grundlagen zur Vorbereitung und Durchführung der schriftlichen und mündlichen Abiturprüfung 2018 sollen im Teilnehmerkreis reflektiert werden. Dabei stehen vor allem die inhaltlichen Vorgaben für das Zentralabitur 2018 sowie Standards der Aufgabenstellungen, der Anforderungen und der Bewertung von Prüfungsleistungen im Fokus.
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Frank Meske
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln