Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Seminar: Gesprächsführung und Beratung im pädagogischen Kontext
Nr.
KAUR.144.190
Dauer
04.11., 02.12.2021, 03.02.2022, 14.30-18.00
Anfang
04.11.2021 , 14:30 Uhr
Ende
03.02.2022 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
20
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Als pädagogische Fachkraft führen Sie täglich Gespräche mit Schülern, Eltern und dem Kollegium. In diesem Seminar erfahren und erproben Sie grundlegende Techniken und Methoden der Gesprächsführung und Beratung, um in unterschiedlichsten Situationen intendiert und differenziert reflektierend agieren können. Aufbauend auf kommunikationswissenschaftlichen Grundlagen, der Auseinandersetzung mit führenden Konzepten der Beratung, sowie der Einübung konkreter Techniken der Gesprächsführung führen Sie dann auch eigene Beratungsgespräche im Rahmen von Rollenspielen durch. Dazu wird dann in Gruppen gearbeitet, die einzelnen Gruppenmitglieder wechseln die Rollen zwischen beratender und ratsuchender Person. Diese werden dann online aufgezeichnet und im Anschluss reflektiert. Nötig dafür ist ein PC mit Kamera und Lautsprecher sowie gängiger Software. Einzelheiten dazu werden dann zu Seminarbeginn geklärt.

Somit sind die folgenden Themen zentrale Bestandteile des Seminars:

Kommunikationswissenschaftliche Grundlagen
- Verständigung
- nonverbale Kommunikation, interkulturelle Kommunikation
- Mikroausdrücke und Grundemotionen (Paul Ekman)

Konzepte der Beratung und Gesprächsführung
- klientenzentrierte Gesprächsführung (Carl Rogers)
- gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg)
- Beratung und Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit (Wolfgang Widulle, Sabine Weinberger)

- Gesprächsphasenkonzepte
- Arbeitstechniken und differentielle Interventionen
- Systemische Fragetechniken

- Durchführung und Aufzeichnung von fiktiven Beratungsgesprächen
- Analyse und Reflexion der aufgezeichneten Gespräche
- Gesamtreflexion

Stundenumfang online
Teil 1: 04.11.2021, 14.30-18 Uhr incl. Pause
Teil 2: 02.12.2021, 14.30-18 Uhr incl. Pause
Teil 3: 03.02.2022, 14.30-18 Uhr incl. Pause

Zusätzlicher Umfang betreuter Selbstlernphase und Gruppenarbeit: ca. 8 UStd.

Durchführung: 3 Online-Termine, angeleitetes Selbstlernen zwischendurch.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Guido Kopp (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln