Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

ON: Französisch: Anpassungen des Kerncurriculums Französisch der Schuljahrgänge 6-10. Umgang mit pandemiebedingten Lernrückständen
Nr.
ON-KBED21.40.176
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
07.10.2021 , 15:00 Uhr
Ende
07.10.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
23.09.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
10
Kosten
10,-- € bis 16,-- € p. P. - je nach Teilnehmendenzahl
Adressaten
Französischlehrkräfte der Sekundarstufe I an den Gymnasien.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Diese Fortbildung findet als Live-Online-Veranstaltung statt.

Die besonderen Umstände in den Schuljahren 2019/20 und 2020/21 erfordern eine langfristige Strategie zur Sicherstellung zentraler Grundvorstellungen und Basiskompetenzen.

In dieser Veranstaltung werden Anpassungen des Kerncurriculums für die Jahrgänge 6-10 vorgestellt und erläutert. Anhand konkreter Beispiele (z. B. Umgang mit dem Lehrwerk, Aufgabenorientierung, Lektürearbeit, Medieneinsatz) wird illustriert, wie diese Anpassungen im schulinternen Curriculum und bei der Unterrichtsgestaltung berücksichtigt werden können.


Die Teilnehmenden werden gebeten, diese Materialien vorab zur Kenntnis zu nehmen:

https://cuvo.nibis.de/cuvo.php?k0_0=Dokumentenart&v0_0=Kerncurriculum&k0_1=Schulbereich&v0_1=Sek+I&k0_2=Schulform&v0_2=Gymnasium-Sek.I&k0_3=Fach&v0_3=Franz%C3%B6sisch&docid=1477&p=detail_view

„Corona-Erlasse zum Schuljahr 2021/22, Schuljahrgänge 1 – 10“ sind hier zu finden:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/aktuelle_erlasse_zum_schuljahr_2021_22/corona-erlasse-zum-schuljahr-2021-22-202659.html
_______________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Mit der Einladung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen!
Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen.

Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/
_______________________
Unter der Voraussetzung, dass im Zusammenhang mit dem Erlass "Umgang mit pandemiebedingten Lernrückständen" zentrale Finanzmittel bereitgestellt werden, kann die genannte Teilnahmegebühr entfallen.
Zielsetzung
Mit dem Erlass vom 14.07.2021 zu den Hinweisen zum langfristigen Umgang mit pandemiebedingten Lernückständen kommt den Fachgruppen die Aufgabe zuteil, sich mit den angepassten KC Sek I zu beschäftigen. Das Ziel dieser Veranstaltung ist die Unterstützung der Fachgruppen bei der Umsetzung der Anpassungen.
Schulform

Gymnasium Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Kooperative Gesamtschule Sek I

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Brigitte Kühn (Leitung)
Anja Merhof
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln