Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Demokratiebildung/Politische Bildung: 29. (Digitaler) Tag der Politischen Bildung | Jahrestagung der DVPB Niedersachsen (offen für alle nieders. Lehrkräfte)
Nr.
KOS.2138.138W
Dauer
7 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Deutschen Vereinigung für Politische Bildung (DVPB) Niedersachsen
Anfang
23.09.2021 , 09:00 Uhr
Ende
23.09.2021 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.09.2021
max. Teilnehmende
150
min. Teilnehmende
5
Kosten
10,00 EUR
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Fortbildung
Beschreibung
Hinweis: Diese Fortbildung findet als onlinebasierte Live-Veranstaltung statt. Hinweise zu dieser Veranstaltungsform und zu den technischen Voraussetzungen finden Sie unter www.kos.uos.de/online-fobi

29. Tag der Politischen Bildung
der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung (DVPB) Niedersachsen in Kooperation mit der Universität Osnabrück

»Into the Great Wide Open«

Im Fokus der Jahrestagung stehen Fragen der sozialen, ökonomischen, ökologischen und politischen Umbrüche und Herausforderungen sowie deren Folgen für die Politische Bildung. Aus den vielen Einreichungen, die wir aus Wissenschaft, Bildungspraxis und Unterricht erhalten haben, konnten wir Ihnen ein vielfältiges Programm zusammenstellen, das Raum für Diskussionen schafft und Anregungen für die eigenen Praxis politischer Bildung bietet.

Bitte wählen Sie bei der Anmeldung eines der beiden Foren/Panels aus:
1) Politische Bildung für die Demokratie
2) Politische Bildung & nachhaltige Entwicklung

Machen Sie sich deshalb im Vorfeld der Anmeldung mit dem Gesamtprogramm inkl. der beiden Panels und den dazugehörigen Impulsen/Workshops vertraun. Dieses finden Sie auf der Seite des DVPB Niedersachsen:
https://www.dvpb-nds.de/index.php/2-uncategorised/228-23-september-2021-29-tag-der-politischen-bildung-into-the-great-wide-open


Zu den Referent*innen:
u.a. PD Dr. Franziska Martinsen (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Hajo Holst (Universität Osnabrück), Dr. Sebastian Fischer (Leibniz Universität Hannover), Thomas Stornig>, PhD (PH Tirol)

Für diese Veranstaltung gelten die üblichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen des KOS (s.u.).
Mit Ihrer VeDaB-Meldung erklären Sie zugleich, dass Sie diese Teilnahmebedingungen vollumfänglich akzeptieren.
Zielsetzung
Die Jahrestagung der DVPB Niedersachsen ist eine Fachtagung, die für alle Lehrkräfte des Landes Niedersachsen als Fortbildungsveranstaltung anerkannt ist und allen politischen Bildner*innen und Interessierten offen steht. Ziel des 29. Tages der Politischen Bildung ist es, in herausfordernden Zeiten über den Horizont hinaus zu denken: »Into the Great Wide Open«. Die Beiträge wagen einen Blick nach vorne – ob nun als utopische Hoffnung oder herrschaftskritische Vision.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Henrik Peitsch (Leitung)

Meldeschluss erreicht.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln