Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Seminar: Digitale Medien in den modernen Fremdsprachen: Apps & Webtools für den Spanischunterricht
Kursreihe: Digitale Angebote der Schulbuchverlage
Nr.
KAUR.148.179
Dauer
30.11.2021, 16.00-17.00
In Zusammenarbeit mit
Cornelsen Verlag
Anfang
30.11.2021 , 16:00 Uhr
Ende
30.11.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
50
min. Teilnehmende
3
Kosten
kostenfrei
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Nachdem im ersten Teil dieser Online-Fortbildungsreihe, die als Kooperation zwischen Schulbuchverlagen und dem Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung Aurich stattfindet, ein allgemeiner Blick auf die Angebote an digitalen Unterrichtsmaterialien verschiedener Schulbuchverlage geworfen wurde, sollen nun im zweiten Teil konkrete fachbezogene Unterrichtsvorhaben, in denen digitale Werkzeuge eine Rolle spielen, vorgestellt werden.
Wieder werden die Teilnehmenden auch Gelegenheit haben, Fragen zu stellen und die Materialien bzw. digitalen Werkzeuge z.T. selbst auszuprobieren.

Digitale Medien in den modernen Fremdsprachen: Apps & Webtools für den Spanischunterricht Die digitalen Medien gehören zu den aktuellen Trends im Bildungsbereich. Neben den Vorgaben zur Forderung und Förderung von Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler bieten sie darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten zur Integration in den Spanischunterricht. Anhand von praxiserprobten Apps und Webtools für Smartphone, Tablet und Co. werden verschiedene Beispiele für den Einsatz im Schulalltag präsentiert. Dabei werden die gängigen Kompetenzbereiche ebenso berücksichtigt wie die unterschiedlichen technischen Voraussetzungen in der Schule. Außerdem wird Ihnen nützliches technisches Zubehör für einen modernen und abwechslungsreichen Spanischunterricht präsentiert.

Referent:
Christoph Dröge, Lehrer aus NRW, Autor, Cornelsen Verlag



Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln