Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Der Prozess eines Medienbildungskonzeptes im Überblick
Nr.
21.43.01
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
29.10.2021 , 10:30 Uhr
Ende
29.10.2021 , 11:30 Uhr
Anmeldeschluss
21.10.2021
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
TeilnehmerInnen des UDM - Online Kurses. Wahlseminar.
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Wozu braucht man ein Medien- Bildungs - Konzept?
Zur Schulentwicklung? Für den Digitalpakt? Für die (den) Tonne?

Medienbildungskonzepte verlieren ihren Schrecken, wenn man sich ihnen gemeinsam nähert und den Prozess des Entstehens kennen lernt. Mit und an ihnen kann Schule wachsen. MBK der eigenen Schule initiieren, begleiten und evaluieren. In diesem Kurs wird ein Überblick über notwendige Haltung, Gestaltung und die Phasen des Entwicklungsprozesses gegeben, sowie Werkzeuge zum Gelingen eines lebendigen, aktiven MBK vorgestellt.
Zielsetzung
Die TeilnehmerInnen erkennen Zusammenhänge und Bedingungen im Prozess der schulischen MBK Entwicklung. Sie erhalten einen Überblick und entwickeln eine Haltung als Teil des gesamten Prozesses. MBK Entwicklung wird als notwendige schulischen Gesamtaufgabe erkannt, sowie Initiierungsprozesse werden gestartet.
Schulform

beliebig,

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
Veranstaltungsteam
MPB Nicol Natascha Septinus (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln