Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Implementierung der neuen Rahmenrichtlinien für das Profilfach Volkswirtschaft im Beruflichen Gymnasium - Erstellung von Lernsituationen für die Lerngebiete 2 und 3
Nr.
21.46.29
Dauer
2 Tage
Anfang
18.11.2021 , 09:00 Uhr
Ende
19.11.2021 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
06.10.2021
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
12
Kosten
kostenlos
Übernachtung
Eine Übernachtung wird nicht angeboten
Adressaten
Lehrkräfte, die am Beruflichen Gymnasium - Wirtschaft unterrichten.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung Adobe Connect
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Als Fortsetzung des Implementierungsprozesses der RRL (2021) für das Fach Volkswirtschaft findet eine im Aufbau vergleichbare Veranstaltung zur Ausarbeitung von Lernsituationen aus dem LG 1 (Gesellschaften aus volkswirtschaftlicher Sicht untersuchen) statt. In dieser Veranstaltung werden das Lerngebiet 2: Marktprozesse steuern und das Lerngebiet 3: Wirtschaftsordnungen gestalten bearbeitet.

Auf der Grundlage vorgenommener Inhalts- und Kompetenzanalysen wurden für die Lerngebiete 2 und 3 bereits einzelne Lernsituationstitel identifiziert. Die bestehenden Ansätze sind im Rahmen der Veranstaltung auszugestalten und zu einer jeweiligen Handlungssituation zu vervollständigen. Auf Basis dieser Handlungssituationen werden Lernsituationen entlang der grundlegenden Anforderungen arbeitsteilig ausgearbeitet.

Das Ziel der Veranstaltung ist die Erstellung sämtlicher Lernsituationen für die Lerngebiete 2 und 3 der neuen Rahmenrichtlinien für das Profilfach Volkswirtschaft (2021). Die Lernsituationen sind gemäß der Leitlinie SchuCu-BBS auszuarbeiten.


Diese Online-Veranstaltung wird mit Adobe Connect durchgeführt. Zur Teilnahme an der Veranstaltung benötigen Sie einen Laptop oder PC, einen stabilen Internetzugang und ein Headset. Die Installation der kostenlosen Adobe-Connect-Desktopanwendung ist für eine aktive Teilnahme erforderlich. Bitte die App, nicht den Browser nutzen. Weitere Informationen sowie die entsprechenden Links erhalten Sie mit der Einladung.

Eine technische Einweisung in die Handhabung von Adobe Connect erfolgt am 18.11.2021 ab 8:15 Uhr. Denjenigen, die bisher noch keine Erfahrung mit diesem Tool haben, wird der Technik-Check dringend empfohlen.


Verwendete elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.

Die erforderlichen Kosten vom NLQ übernommen.
Zielsetzung
Kompetenzen: - Ausgestaltung bereits identifizierter Handlungssituationen für das LG 2 der RRL von 2021 für das Profilfach VW am BG – Wirtschaft - Erstellung von SchuCu-gerechten Lernsituationen auf Basis der bestehenden Kompetenz- und Inhaltsanalyse für das LG 2 - Ausgestaltung bereits identifizierter Handlungssituationen für das LG 3 der RRL von 2021 für das Profilfach VW am BG – Wirtschaft - Erstellung von SchuCu-gerechten Lernsituationen auf Basis der bestehenden Kompetenz- und Inhaltsanalyse für das LG 3
Schulform

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jens Buchholz
Dipl.-Hdl. Eva Maria Röske
Torsten Vetter (Leitung)
Johann Wilts
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln