Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Schüler*innenaktivierung in Videokonferenzen - Online-Veranstaltung
Nr.
KOL.2136.002c
Dauer
Di., 21.09.2021, 15:00 - 16:00 Uhr
Anfang
21.09.2021 , 15:00 Uhr
Ende
21.09.2021 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
21.08.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Die Corona-Pandemie ist leider noch nicht vorbei und auch in Zukunft wird Unterricht immer wieder auch mit Videokonferenzen stattfinden. Auf Basis der Erfahrungen der letzten Monate hat die Medienpädagogische Beratung des NLQ Möglichkeiten zur Schüler*innen-Aktivierung erarbeitet um die Arbeit mit längeren Onlinephasen zu unterstützen, die in dieser Veranstaltung vorgestellt werden.

Dies ist eine Veranstaltung der RKNW und Medienberatung-online in Kooperation mit dem OFZ. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitischer Schwerpunkt vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.


Stichworte: digital Unterrichten, digitale_Angebote
Zielsetzung
Die Teilnehmenden kennen Möglichkeiten der Schüler*innenaktivierung in Videokonferenzen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dipl.-Ing., M.E Philipp Johannes Merten (Leitung)
Sabine Meyer
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln