Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitales_Sommerangebot: Wahlkampf im Netz - Parteien, Programme, Personen und fehlende Identifikationsfiguren
Nr.
21.36.27
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
MyGatekeeper
Anfang
06.09.2021 , 14:30 Uhr
Ende
06.09.2021 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
02.09.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte und pädagogisches Personal (SEK I und II)
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Online-Veranstaltung BBB
Beschreibung
„Arbeiter:innen wählen SPD, Katholik:innen die CDU" - Zuschreibungen wie diese ver-lieren durch die gesellschaftlichen Transformationen der vergangenen Jahre zunehmend an Gültigkeit. Vor allem bei jungen Menschen sind Festlegungen auf Parteien immer seltener – meist spielen andere Faktoren wie Pro-gramm oder Personal eine größere Rolle als eine emotionale Bindung an eine Partei(enfamilie).

Zwei weitere Veranstaltungen zum Thema "Wahlkampf im Netz" am 30.08.21 und 01.09.21 finden Sie hier:

VA-Nr. 21.35.03
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125483

VA-Nr. 21.35.04
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125486
Zielsetzung
Ziel ist es, nach einem historischen Abriss über die Wähler:innenstruktur in Deutschland unter Berücksichtigung der regionalen Entwicklung über die Einstellungen der Lernenden zu politischen Parteien ins Gespräch zu kommen. Die Teilnehmenden sollen benennen können, welche Faktoren bei ihren Wahlentscheidungen wichtig sind sowie Strategien zur fundierten Wahlentscheidung kennenlernen und exemplarisch anwenden. Eine Podiumsdiskussion über das Für- und Wider politischer Parteien und ihrer Relevanz für die parl. Demokratie in Deutschland soll die Urteilskompetenz fördern. Die angewandten Methoden werden diskutiert, dokumentiert und für die Weitervermittlung an andere Zielgruppen aufbereitet
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Gymnasium,

Gymnasium Sek I,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
David Salim (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln