Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Unterricht digital: Visuelles Storytelling mit LEGO, Playmobil oder Figuren im Unterricht (Digitales_Sommerangebot)
Nr.
KOS.2134.109W
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Rhythmus
2,5 Stunden
Anfang
23.08.2021 , 12:00 Uhr
Ende
23.08.2021 , 14:30 Uhr
Anmeldeschluss
15.08.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Hinweis: Diese Fortbildung findet als onlinebasierte Live-Veranstaltung statt. Hinweise zu dieser Veranstaltungsform und zu den technischen Voraussetzungen finden Sie unter www.kos.uos.de/online-fobi


Zum Inhalt der Online-Veranstaltung:

Fotoplattformen wie Instagram oder Snapchat erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Gemäß einer aktuellen Studie veröffentlichen neun von zehn Jugendlichen regelmäßig Fotos und Videos im Internet. Dies ist die logische Konsequenz aus der Tatsache, dass fast alle Schüler/innen heute ein Smartphone in ihrer Hosentasche haben. Damit steht ihnen ganz automatisch eine Grundausrüstung für das Erstellen und Verwenden von Fotomaterialien zur Verfügung.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten didaktisch und gestalten Sie Ihren Unterricht interaktiv und aktivierend und vermitteln Sie gleichzeitig und fast wie von selbst visuelle Kompetenzen.

Dieses Vorgehen sorgt im Unterricht für mehr Kreativität, Freude und Abwechslung.

Schließlich können wir mit Fotos und weiteren visuellen Elementen die Kreativität in allen Lebensbereichen der Schüler/innen fördern: Mit Comics lassen sich eher trockene Grammatik-Inhalte spielerisch präsentieren, mit LEGO®-Figuren erwacht die Französische Revolution zum Leben und Storycubes veranlassen Ihre Schüler/innen dazu, echte Geschichtenerzähler zu werden. Die Förderung von Kreativität sowie Motorik und Medienkompetenz erfolgen dabei implizit.

In diesem Online-Seminar beschäftigten Sie sich mit den Möglichkeiten, wie Sie das Smartphone oder Tablet unkompliziert und mit den vorhandenen Möglichkeiten als Fotokamera in Ihren Unterricht einbauen können – aus Ihrer Perspektive und aus der Perspektive der Schüler/innen.

Für diese Veranstaltung benötigen Sie Ihr Smartphone oder Tablet, Figuren (LEGO, Playmobil, o.Ä.) sowie einen Laptop.

Zum Referenten:
Sebastian Nüsse ist Experte und Berater für Digitalisierung sowie Unterrichts- und Organisationsentwicklung in der Schule.
Nach seinem Lehramtsstudium (Englisch/Erdkunde) war er zunächst einige Jahre als Lehrer und Klassenlehrer tätig und avancierte in die Schulleitung einer großen niedersächsischen Oberschule.
Er verfügt über Qualifikationen als Systemischer Berater und Coach, ist u.a. zertifi-zierter LernCoach, Hochschuldozent und Keynote Speaker.
Sein Motto lautet: Schule als Ort der Möglichmacher gestalten. Für zukunftsgerich-tetes Lernen, begeisterte Schüler*innen und motivierte Lehrkräfte.
Weitere Informationen unter: www.sebastian-nuesse.de

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.



Für diese Veranstaltung gelten die üblichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen des KOS in der für Online-Fortbildungen ergänzten Fassung:
www.kos.uos.de/tn_info/tn_bedingungen
Mit Ihrer VeDaB-Meldung erklären Sie zugleich, dass Sie diese Teilnahmebedingungen vollumfänglich akzeptieren.


Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Sebastian Nüsse
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln