Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Interaktiv-dynamisches Unterrichten in Videokonferenzen an Grundschulen und Förderschulen [Online-Veranstaltung]
Nr.
RKMS.14.13.2126
Dauer
2,5
In Zusammenarbeit mit
Nadine Grahlmann, Gaby Grest
Anfang
01.07.2021 , 16:00 Uhr
Ende
01.07.2021 , 18:30 Uhr
Anmeldeschluss
25.06.2021
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte von Grundschulen und Förderschulen in Niedersachsen.
Veranstaltungstypen
  • Workshop
Beschreibung
Die beiden Referentinnen - Nadine Grahlmann, Gaby Grest (StS Sonderpädagogik) - zeigen in diesem fächerübergreifenden Workshop praxiserprobte Beispiele auf, mit denen Videokonferenzen abwechslungsreich und aktivierend gestaltet werden können. Grundlegende Prinzipien, ritualisierte Einstiege, kleine Energizer und Spiele werden ebenso Inhalt des Workshops sein wie einzelne fachbezogene Aufgaben aus dem Unterrichtskanon (Musik, Kunst, Mathematik, Englisch, Sport). Methodisch werden sich Kurzvorträge mit praktischen Erprobungen kleiner Übungen und Aufgaben sowie Phasen des
Erfahrungsaustausches abwechseln. Exemplarisch werden innerhalb des Workshops Medienkompetenzen aus den Bereichen Kommunizieren und Kooperieren, Produzieren und Präsentieren sowie Problemlösen und Handeln kennengelernt und erprobt.



Die Fortbildung ist kostenlos.
Reisekosten können ggf. über die Schule abgerechnet werden.
Medienberatung
Medienbildung
medienbildung_online
RKMS
MZRH
Zielsetzung
In diesem fächerübergreifenden Workshop werden praxiserprobte Beispiele aufgezeigt, Videokonferenzen abwechslungsreich und aktivierend zu gestalten.
Schulform

Förderschule,

Grundschule

Veranstalter
Medienzentrum der Region Hannoveri
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln