Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Kreative Ergebnissicherung mit Tablets und Apps im Mathematik-, Deutsch- und Sachunterricht - Zweiteilige Online -Fortbildung zum Mitmachen
Nr.
KVEC.21.38.214RW
Dauer
2 Tage, 22.09.2021 und 13.10.2021 (jeweils von 16:00 - 18:00 Uhr)
Anfang
22.09.2021 , 16:00 Uhr
Ende
13.10.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.09.2021
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Fortbildung
Beschreibung
Grundschullehrer Paul Rieger und PD Dr. Ines Oldenburg (Uni Oldenburg) zeigen Ihnen in dieser Fortbildung, wie Sie Ihren Unterricht in den Fächern Mathematik, Deutsch und Sachunterricht mit Hilfe digitaler Medien bereichern können.
Da die Bedeutung digitaler Medien im Unterricht der Grundschule stetig zunimmt eröffnen sich neue Möglichkeiten der Ergebnissicherung für Lehrkräfte, durch die sowohl die Kreativität als auch die technischen Fertigkeiten der Schüler*innen gefördert werden.
Die Online-Veranstaltung ist zweigeteilt. In einem ersten Schritt werden Ihnen Ergebnisse direkt aus dem Unterricht der Grundschule präsentiert, gleichsam aus der Praxis für die Praxis. Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die technische Handhabung des Tablets und ausgewählter Apps. Anschließend gehen Sie mit diesem Wissen in die Erprobung in Ihrem Unterricht. Im zweiten Teil erhalten Sie die Möglichkeit, eigene Arbeitsergebnisse und Erfahrungen einzubringen und sich mit den anderen Teilnehmer*innen auszutauschen. Die Referent*innen stehen Ihnen sowohl mit technischer und methodisch-didaktische Hilfestellung bereit.

Die Referent*innen
Der Grundschullehrer und Schulbuchautor Paul Rieger bildet Lehrkräfte in ganz Deutschland im Umgang mit digitalen Medien aus und weiter. Er berichtet aus seiner eigenen Unterrichtspraxis und zeigt auf, wie auch Sie den Einstieg in das Unterrichten mit digitalen Medien meistern können.

Priv.-Doz. Dr. Ines Oldenburg ist als Wissenschaftliche Direktorin an der Carl von Ossietzky Oldenburg in den Bildungs- und Sozialwissenschaften tätig. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte beschäftigt sich mit digitalen Lehrmitteln. Sie war viele Jahre u.a. als Grundschullehrerin in Niedersachsen tätig.

Ca. 1 Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E- Mail-Adresse eine schriftliche Einladung.
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Ebenso informieren wir Sie über diese E-Mail-Adresse falls diese Fortbildung nicht stattfinden sollte.

Zielsetzung
Sie werden in die Grundlagen der Bedienung des Tablets (iPad) eingeführt und lernen die Apps iMovie, StopMotion und BookCreator kennen. Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche Tipps und Tricks, wie Sie gemeinsam mit Ihren Schüler*innen im Unterricht ein kreatives Produkt erzielen.
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Priv.-Doz. Dr. Ines Oldenburg (Leitung)
Paul Rieger
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln