Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitale Werkzeuge für den Französischunterricht - Online-Veranstaltung
Nr.
KOL.2144.003
Dauer
Di., 02.11.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
Anfang
02.11.2021 , 15:00 Uhr
Ende
02.11.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.10.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Französischlehrkräfte, die sich auf den Weg in den digital(er)en Französischunterricht machen wollen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Es handelt sich um eine Wiederholung der Online-Fortbildungen vom 29.09.2020 bzw. 01.10.2020.

In der Veranstaltung wird ein Stauß an digitalen Tools vorgestellt, welche die Gestaltungsmöglichkeiten von Unterricht erweitern und dadurch Schüler*innen beim Lernen und Lehrkräfte im binnendifferenzierenden, kompetenzorientierten Unterricht unterstützen.

  • 5 Tools, die in jede Lehrertasche passen: digitale Lehrwerke, Unterrichtsmanager und Unterrichtsassistenten, digitale Wörterbücher, lizenzfreie Bilder, authentische Materialien, interaktive online-Übungen
  • 5 Tools, die nicht nur für den Unterricht aus der Ferne hilfreich sind: Vocaroo, Loom, Answergarden, QR-Codes, Padlet
  • 5 Tools, für die man sich ein wenig Zeit nehmen muss: Quizlet, Edpuzzle, Learningapps, Wortwolken, Etherpads



Diese Veranstaltung wird als bildungspolitischer Schwerpunkt vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Zielsetzung
Französischlehrkräfte lernen in dieser Veranstaltung digitale Werkzeuge und Möglichkeiten ihres Einsatzes im kompetenzorientierten Französischunterricht kennen. Die Fortbildung ist besonders geeignet für Lehrkräfte, die noch wenig Erfahrung im Einsatz digitaler Werkzeuge im Französischunterricht haben.
Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Carmen Brüggemeier (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln