Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitalisierung / Medienbildung / Online-Seminar: Digitale Medientechniken für den Unterricht - (Digitale) Videodreh mit dem Smartphone (Modul IX)
Nr.
KBS140465
Dauer
2 Nachmittage
In Zusammenarbeit mit
multimediamobil Südost
Rhythmus
07.10.2021, 14:30-16:30h & 14.10.2021, 15:00-16:00
Anfang
07.10.2021 , 14:30 Uhr
Ende
14.10.2021 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
07.09.2021
max. Teilnehmende
15
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte und pädagogische Personal aller Schulformen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Fortbildung
Beschreibung
Filme und Videos werden von SchülerInnen täglich konsumiert. Warum also nicht vom Konsumenten zum Produzenten werden? Das eigene Smartphone ist das passende Gerät dafür. Man kann damit nicht nur telefonieren, sondern auch tolle Filme für den (Distanz-)Unterricht drehen und schneiden.

Lassen Sie Ihre SchülerInnen Unterrichtsthemen multimedial mit einem selbstgedrehten Video aufbereiten: eine filmische Gedichtinterpretation, die Darstellung eines geschichtlichen Ereignisses in einem Kurzfilm oder eine mathematische Rechnung erklären – Kurzfilme können zu den unterschiedlichsten Themen erstellt werden.

Im 1. Teil des Workshops erfahren Sie wie Sie mit dem Smartphone Ihre SchülerInnen im Unterricht individuell und kreativ anleiten, einen Film zu erstellen. Sie erhalten Grundlagenwissen für die Durchführung eines Videoprojektes. Im Anschluss produzieren Sie selbst einen kurzen Film.

Im 2. Teil des Workshops werden wir Ihre Ergebnisse anschauen und besprechen, weitere Qualitätskriterien erarbeiten und konkrete Tipps für den Einsatz in Ihrem Unterricht geben. (Dauer 1 Stunde)

Diese Fortbildungsreihe wird auf der BigBlueButton Konferenzplattform stattfinden. Edudip ist webbasiert, mit Server in Deutschland. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar teilen wir Ihnen rechtzeitig vor dem Termin über die Einladungsemail mit. Sie müssen keine Software herunterladen oder sonstige Dateien installieren. Der Zugang zum Konferenzraum erfolgt über einen Direktlink, den Sie in Ihrem Internetbrowser öffnen. Für eine komplikationsfreie Teilnahme empfehlen sich die aktuellen Versionen von Firefox oder Chrome.

Hinweis zum Datenschutz:
Das KLBS übernimmt keine Rechts- oder Haftungsansprüche, die bei oder aus der Nutzung von in Fortbildungen vorgestellter Software (z.B. digitale Apps, Tools etc.) entstehen könnten, und empfiehlt zuvor die Abklärung mit den zuständigen Datenschutzbeauftragt*innen ihrer Dienststelle.

Teilnahmekosten werden nicht erhoben.

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Zielsetzung
Erfahren Sie, wie Sie digitale Erklärvideos mit wenig Aufwand herstellen und didaktisch sinnvoll einsetzen können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
KLBSi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Nadine Aggour
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln