Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Arduino im Technikunterricht für Einsteiger
Nr.
KVEC.21.24.204W
Dauer
3 Stunden
Anfang
16.06.2021 , 14:00 Uhr
Ende
16.06.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
09.06.2021
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
6
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Steuern und Regeln mit Arduino zu unterrichten, funktioniert auch im Distanzlernen. Auf der (DS-GVO-konformen) Webseite „Tinkercad.com“ können Schülerinnen und Schüler einen Arduino per Block-Programmierung oder C++ programmieren und simulieren. Das Programm kann dann auf einen echten Arduino übertragen werden. Das Webinar besteht aus einem Video, über die Grundlagen zum Thema Arduino, und einem Webinar. Im Webinar wird eine komplette Unterrichtseinheit vorgestellt und in Tinkercad gearbeitet. Anschließend gibt es die komplette Unterrichtseinheit als digitale Version.

Das Video ist hier zu finden:
https://youtu.be/526GsdFym40


Ca. 1 Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E- Mail-Adresse eine schriftliche Einladung.
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Ebenso informieren wir Sie über diese E-Mail-Adresse falls diese Fortbildung nicht stattfinden sollte.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden können das Themenfeld „Steuern und Regeln“ im Technikunterricht unterrichten.
Schulform

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Daniel Beyrodt (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln