Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Google Earth sinnvoll im Erdkundeunterricht einsetzen - Eine Einführung für Lehrkräfte
Nr.
21.25.32
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
22.06.2021 , 16:00 Uhr
Ende
22.06.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
11.05.2021
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
4
Kosten
kostenlos
Adressaten
Schulform Gymnasium, Integrierte Gesamtschule, Kooperative Gesamtschule, Realschule, Sek I-Bereich, Sek II-Bereich
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
In dieser Fortbildung lernen Sie einfache Einsatzmöglichkeiten von Google Earth im Erdkundeunterricht kennen.

Gemeinsam werden wir unterschiedliche und leicht umsetzbare Beispiele aus der Sekundarstufe I und II zu den Themen Stadt, Landwirtschaft, Hamburger Hafen und Schulweg ausprobieren und auf Ihren Nutzen hin überprüfen.

Dabei wird der Einsatz aus Lehrerperspektive und aus Schülersicht thematisiert.


Wichtiger Hinweis für die Praxisphase
Für Tabletnutzer/innen:
Bitte laden Sie sich die App google earth runter.

Für Mac oder PC:
Bitte installieren Sie google Earth Pro.

Die Fortbildung ist kostenlos



Referenten und Referentin

Olaf Froh
Anja Niebuhr
Peter Scholz
Jan Weickardt

Niedersächsische Medienberatung
RKMS
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Olaf Froh
Anja Niebuhr
Peter Scholz
Jan Weickardt (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln